Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 292.

  • Benutzer-Avatarbild

    Was macht Ihr gerade?

    allesanders - - Online Cafe

    Beitrag

    Fernsehen gucken, im Forum stöbern, vorhin was leckeres gegessen, jetzt noch einen Hugo getrunken............ab morgen ist Fastenzeit und morgen Fast- und Abstinenztag. Also heute noch genießen was ich mir morgen "verkneife". Und dann überlege ich noch auf was ich bis Ostern verzichten möchte. ​Nicht, dass ich übermäßig gläubig bin aber ich bin schon gläubig und ein Verzicht zeigt mir ob ich Herr oder eher Herrin über meinen inneren Schweinehund bin. ​Außerdem warte ich noch auf den Anruf meines…

  • Benutzer-Avatarbild

    Tag 77

    allesanders - - Gastbereich

    Beitrag

    Liebe Lelila, ​ich kenne den Schmerz nicht den man empfindet wenn man die Mutter verliert. Ich kenne den Schmerz den ich empfunden habe als ich jeweils meinen Vater, meine Tante, meinen Schwiegervater, meinen Mann und meine Schwiegermutter verloren habe. Das ist alles noch nicht so lange her. Ich kenne auch den Schmerz Omas und Opas zu verlieren, einen Neffen (er durfte nur wenige Tage alt werden) und der Schmerz um meine geliebten Hunde und anderer Tiere (auch wenn manche meinen es sind nur Tie…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Frieda, ​ich hoffe du hast den Tag gut überstanden ohne allzu sehr in vergangenen Zeiten zu versinken. ​Ich weiß, Geburtstage sind schwere Tage. Wünsche deinem Liebsten einen schönen Tag, gerne auch von mir, denn wer weiß schon ob die irdischen Geburtstage im Jenseits nicht auch von Bedeutung sind? ​Vielleicht ist das Erdenleben nur der Anfang einer sehr großen Reise über die wir nur nichts wissen. Fühl dich umarmt. LG allesanders

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Annie84, ​ich habe den Threat hier gerade durchgelesen. Ich bin entsetzt über das was du schreibst. Du wartest mit Macht darauf das dein Mann gefälligst zu trauern hat und zwar so wie du dir denkst das Trauer auszusehen hat. Ich denke dein Mann geht sehr gut mit der Trauer um nur du hast ein massives Problem damit. Du hast ein schlechtes Gewissen weil deine Eltern und deine Oma noch leben? Was ist das denn für eine Aussage? Verwandtschaft wird doch nicht gerecht aufgeteilt. ​Als der Vater …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von monalisa: „auch bei mir ist damals das leben weiter gegangen nachdem mein erster mann starb (1999) verging ein jahr und ich lernte meinen jetzt verstorbenen mann kennen. für mich begann wieder ein glückliches leben ich war nicht mehr allein und die trauer rückte in den Hintergrund. ​vergessen hab ich es nicht wir sind oft zusammen zum friedhof gegangen , er hat mir sehr geholfen. aber nun bin ich wieder allein und weiss das ich keinen neuen mann mehr möchte. muss also lernen mein leben…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mit Trauernden umgehen ist sehr schwer. Ich selber hatte immer sehr große Probleme damit bevor ich selber Witwe geworden bin. Ich selber bin auch gerade nicht wirklich zufrieden. Dadurch das ich ziemlich schnell einen neuen Lebenspartner gefunden habe denken die Meisten ich wäre "fertig mit dem Trauern" für sie herrscht gefühlt wieder Alltag in meinem Leben. Das ist aber nicht so. Ich trauere noch sehr oft. ​Ratschläge bekomme ich keine mehr........warum auch?????? Ich bin doch stark und …

  • Benutzer-Avatarbild

    Der User nach mir ....

    allesanders - - Online Cafe

    Beitrag

    Da Malsa keine neue Aufgabe oder was auch immer an den nächsten User gestellt hat greife ich mal den letzten Absatz aus Malsas Antwort auf. "Wichtig ist, dass ich mich in meinem Umfeld wohl fühle, das tut meiner Seele gut." ​Genau so ist es. Ich fühle mich in meinem neuen Umfeld auch sehr wohl. Es enthält Sachen aus der alten Wohnung und es enthält auch viele neue Möbel. Meine Kinder finden meine "neue Einrichtung" nicht unbedingt toll aber das ist mir egal. Ich fühle mich wohl und das alleine z…

  • Benutzer-Avatarbild

    Der User nach mir ....

    allesanders - - Online Cafe

    Beitrag

    Und schon sind wir mittendrin im Jahr 2018 und ein paar kleine Hiobsbotschaften haben sich auch reingeschlichen ins "Neue Jahr" und doch hoffe ich, dass die großen Hiobsbotschaften sich dieses Jahr mal nicht blicken lassen. Optimismus ist meine Devise. ​Der User nach mir genießt auch gerade einen ruhigen Abend bei leiser Musik.

  • Benutzer-Avatarbild

    Glaubt ihr an Zeichen/Vorboten?

    allesanders - - Gastbereich

    Beitrag

    Ich bin da zwiespältig. Eigentlich glaube ich nicht an Zeichen die vorher geschehen, allerdings war es als mein Mann gestorben ist schon sehr komisch vorher. Er müsste ja den Tag für mehrere Tage nach Hannover und als wir uns verabschiedet haben hat er sich noch einmal umgeschaut und mich lange und ganz komisch mit traurigen Blick angeschaut. Als er dann das Haus verlassen hatte habe ich noch zu unserer Großen gesagt:"Das war aber ein komischer Abschied." und bin noch schnell hinter ihm her um m…

  • Benutzer-Avatarbild

    Was hörst du gerade?

    allesanders - - Online Cafe

    Beitrag

    youtu.be/HAO15gohOsU

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich sehe das Neuerfinden weder als Strafe noch als Geschenk. Ich sehe es als einzige Chance wieder ein lebenswertes Leben zu führen. Ich lebe auch vieles wie früher. So wie es war bevor mein Mann gestorben ist aber ich lebe auch vieles anders. Bin gezwungen es anders zu leben. Ich lebe auch in einer neuen Wohnung aber nicht aus praktischen Erwägungen sondern weil ich mir schlicht und einfach mein "altes Leben" nicht mehr leisten könnte. Ich habe zusätzlich zum Verlust meines Mannes auch noch den…

  • Benutzer-Avatarbild

    Was hörst du gerade?

    allesanders - - Online Cafe

    Beitrag

    So schön. youtu.be/eiDiKwbGfIY

  • Benutzer-Avatarbild

    Woran Denkt ihr gerade so?

    allesanders - - Online Cafe

    Beitrag

    Lieber Snoopo, ich werde die Grüße gerne ausrichten und ja.........meine Mama ist eine ganz tolle und starke Frau. LG allesanders

  • Benutzer-Avatarbild

    Woran Denkt ihr gerade so?

    allesanders - - Online Cafe

    Beitrag

    Zwischenzeitlich dachte ich ich müsste eigentlich ein schlechtes Gewissen haben weil es mir schon wieder so gut geht, aber das ist Quatsch. Warum soll es mir nicht gut gehen? Ich vermisse meinen Mann noch in sehr vielen Momenten und oft möchte ich ihm erzählen was gerade passiert. Es ist nicht so als ob er nicht fehlt aber ich weiß auch, dass er nie wieder kommen wird. Und immer traurig sein möchte ich nicht. Ich nehmeb mir da lieber meine Mama als Beispiel. Sie hat Gaumenkrebs diagnostiziert be…

  • Benutzer-Avatarbild

    Krebserkrankung sagen oder nicht

    allesanders - - Online Cafe

    Beitrag

    Bei meinem Schwager gab es Entwarnung. Es ist nur ein Lymphknoten der sich entzündet hat. ​Meine Mama schlägt sich weiter tapfer und ich versuche das auch. Meistens gelingt es mir auch aber jetzt gerade tut es so unheimlich weh. Jetzt gerade ist es mir wieder bewusst geworden, dass ich meine Mama verlieren werde und es macht mir große Sorge wenn ich darüber nachdenke was sie alles ertragen wird müssen. Was die Ärzte erzählt haben hört sich schrecklich an und ich hoffe inständig, dass meine Mama …

  • Benutzer-Avatarbild

    Krebserkrankung sagen oder nicht

    allesanders - - Online Cafe

    Beitrag

    Meine Mama schlägt sich tapfer. Wir versuchen ihr beizustehen. GsD sind wir nicht in der Lage die ganze Tragweite der Erkrankung zu überblicken und vielleicht ist das auch gut so. Heute kam eine neue Hiobsbotschaft von meiner Schwester. Wir telefonieren fast täglich. Heute habe ich sie nicht erreicht und als sie mich später zurück rief war das kein erfreuliches Gespräch. Sie war heute mit ihrem Mann / meinem Schwager beim Arzt und er hat den Verdacht auf Lymphdrüsenkrebs geäußert. Mein Schwager …

  • Benutzer-Avatarbild

    Krebserkrankung sagen oder nicht

    allesanders - - Online Cafe

    Beitrag

    Lieber Uli, ich habe jetzt mal gefällt mir gedrückt. Damit meine ich nicht den kompletten Text den Sie geschrieben haben sondern mehr die Antwort an sich. Manchmal passt dieses "gefällt mir" einfach nicht richtig. LG allesanders

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Dein Engel: „Guten Morgen, ich verstehe Bella, sie ist gerade in einem Loch gewesen und hat sich ihren Frust von der Seele geschrieben. Dafür ist dieses Forum da, so habe ich es jedenfalls verstanden. Das man sich gegenseitig ein wenig auffängt. Und im Schmerz ist es denke ich auch normal wenn über das Ziel hinaus geschossen wird. Ich kann jetzt auch nicht weihnachtlich schmücken, da sind wir eben alle verschieden. Jeder muss es so machen, wie es für ihn am erträglichsten ist. “ Ich ve…

  • Benutzer-Avatarbild

    Krebserkrankung sagen oder nicht

    allesanders - - Online Cafe

    Beitrag

    Hallo ihr Lieben, die Frage ob und wie wir meine Mama von der Krebserkrankung sagen hat sich gestern schlagartig erledigt. Ein Arzt des Krankenhauses hat gegen jede Abmachung mit meiner Mama darüber gesprochen. Mal abgesehen davon daß meine Mama die Nachricht über den Krebs relativ gut verpackt hat finde ich es ganz schlimm das sie in diesem Augenblick alleine war und ihr niemand beistehen könnte. Da meine Mama unsere Telefonnummern nicht auswendig weiß und die angegebenen Telefonnummern im Kran…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich weiß, dass der Schmerz immens sein kann aber zu sagen das die Nachbarn ihre Häuser nicht schmücken sollen weil man selber todtraurig ist ist schon ein bisschen viel verlangt. Mein Mann ist am 24.09. letzten Jahres gestorben und ich habe unser Haus auch geschmückt so wie immer, vielleicht sogar ein bisschen mehr Wir haben Weihnachten gefeiert und es war schön. Verhöhnen möchte dich sicher niemand. Vielleicht solltest du versuchen dich an den schönen geschmückten Gärten und Fenstern zu erfreue…

Liebeskummer Sorgen Forum