Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 621.

  • Benutzer-Avatarbild

    Was macht Ihr gerade?

    Jenny29 - - Online Cafe

    Beitrag

    Liebe Christine, diese Tage kenne ich auch, selbst nach 2 1/2 Jahren gibt es immer noch Momente voller Schwere und Trauer und Antriebslosigkeit. Ich versuche dass dann zu akzeptieren und hinzunehmen. Der nächste Tag ist wieder besser sage ich mir dann, und das stimmt auch eigentlich immer. Das wünsche ich Dir auch für morgen! Liebe Grüsse

  • Benutzer-Avatarbild

    Kaffeehaus

    Jenny29 - - Online Cafe

    Beitrag

    Das ist ein guter Plan Syli, Spazieren gehen hilft immer, oder eine Tasse Tee oder ein schönes Lied hören! Ich nehme auch lieber nichts ein, auch wenn es pflanzlich ist und sicher auch ok ist, ein vutes Gefühl das es auch ohne geht! LG

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich trauere um meine Frau

    Jenny29 - - Ich trauere um ....

    Beitrag

    Lieber Roland, an diese innere Unruhe in der ersten Zeit kann ich mich auch nich sehr gut erinnern. Es ist eine schwere Zeit und ich habe auch keinen Ratschlag wie man ihr begegnen kann. Wenn für alle Anderen der Alltag wiederkehrt bleibt man allein mit seiner Angst und Traurigkeit zurück, so fühlt es sich jedenfalls an. Vielleicht schaust du mal ob es bei Dir eine Trauergruppe oder ein Trauercafe gibt. Ich bin damals über ein Hospiz in so eine Gruppe gekommen und wir haben noch immer Kontakt, s…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich trauere um meine Frau

    Jenny29 - - Ich trauere um ....

    Beitrag

    Lieber Roland, Auch von mir mein aufrichtiges Beileid und Willkommen hier im Forum, von dem man wohl niemals gedacht hätte dazuzugehören und das jetzt doch so eine brosse Hilfe ist i:Weiterleben nach dem Tag X. Der Tod meines geliebten Mannes liegt schon 2 1/2 Jahre zurück, er starb völlig unerwartet aus bester Gesundheit im Alter von 57 Jahren. Unfassbar noch heute das wir uns noch nichtmal berabschieden konnten. Aus meiner Erfahrung kann ich sagen es braucht Zeit und Geduld mit sich selber das…

  • Benutzer-Avatarbild

    Kaffeehaus

    Jenny29 - - Online Cafe

    Beitrag

    Liebe Syli, darf ich fragen wo du wanderst? das muss ja ein tolles Waldgebiet sein. Ich habe heute hier in meinem Heimatort die Wandergrupoe gegoogelt. Sie gehen auch immer Sonntags los, allerdings ist das ein Verein und ich bin nicht so eine Vereinstante. Ausserdem sind alle doch nach dem Bildaufteitt deutlich älter als ich. Mal sehen. Ich gehe auch öfter mal alleine los, aber ich merke schon dass es sehr einsam ist, und die Wochenenden sind zurzeit wieder sehr schwer zu ertragen. Eine gute Zei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ihr Lieben, ich liebe diesen Gedankenaustausch in diesem threat sehr. Ja richtig gehört! Er hilft mir und Ihr findet alle die richtigen klugen Worte. In vielem entdekce ich mich dann selber wieder. Nicht nötig das einzeln zu wiederholen. Wir sind schon einen langen Weg gegangen nach unserem Verlust, vieles hat sich verändert und jeder von uns hat doch den Wunsch sein Leben weiterhin lebenswert zu finden. Ist nicht immer leicht. An manchen Tagen frage ich mich morgens schon wozu! Mir geht es manc…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ihr Lieben, gerne habe ich hier die letzten Einträge gelesen. Ja mir geht es ganz ähnlich, Schmerz und Vermissen und Dankbarkeit. Lachen und Weinen fast gleichzeitig.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kaffeehaus

    Jenny29 - - Online Cafe

    Beitrag

    Liebe Syli, ich bin auch eine „ Wanderin“. Schon mei Mann und ich sind zusammen sehr viel und oft gewandert, noch kurz vor seinem plötzlichen Tod verbrachten wir herrliche Tage auf dem Rheinsteig. Das Wandern und Laufen in der Natur tut mir auch immer sehr gut und so oft ich kann gehe ich los. Müsste ich nicht arbeiten wäre ich glaube ich stöndig mit Rucksack unterwegs. Bin seit gestern aus Oberstdorf zurück wo ich jeden Tag laufen war, war sehr schln, auch mit viel Schnee. Ich werde mal schauen…

  • Benutzer-Avatarbild

    Kaffeehaus

    Jenny29 - - Online Cafe

    Beitrag

    Lieber Snoopo, dann wünsche ich Dir für diesen schweren Tag viel Kraft. Sicher gehst du nachher zum Friedhof. Auch bei mir ist der heutige Tag wieder voller Erinnerung. es sind 2 1/2 Jahre. Soooo viel Zeit und doch so nah. Sie bleiben in unserem Herz Liebe Grüsse

  • Benutzer-Avatarbild

    Kaffeehaus

    Jenny29 - - Online Cafe

    Beitrag

    Liebe Syli, guter Start in den Tag, das mache ich auch gerade. In Ruhe und mit der Zeitung und dem Forum. Die Wochenenden sind schwer, man kann während der Arbeitszeit so gut verdrängen was einem passiert ist. Und das holt mich dann ein, ammer nicht immer. Für heute habe ich mir Spass am Lebem vorgenommen. Mal sehen ob es funktioniert. Es regnet nicht, da werde ich heute nachmittag wieder mal wandern gehen, durch die Natur, das begreit mich immer sehr. Einen guten Tag wünsche ich Allen

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe Syli, das hast Du sehr gut geschrieben und genau wie Dir geht es mir was das Tagebuch angeht. Ich schreibe an meinen geliebten Mann, ich versuche ihm von meinem Leben und wie sehr ich ihn vermisse zu erzählen. Das gelingt mir hier im Forum am Besten. Und auch wenn ich meistens nur still mitlese, bin ich dich auch nach 2 1/2 Jahren regelmässig hier und finde Trost in den Beiträgen und leide auch ein Stück weit mit denen mit die ganz am Anfang dieses schweren Weges stehen. Manchmal habe ich …

  • Benutzer-Avatarbild

    Kaffeehaus

    Jenny29 - - Online Cafe

    Beitrag

    Na das glaube ich nicht. Vielleicht Motto: Die Hoffnung stibt zuletzt?!

  • Benutzer-Avatarbild

    Kaffeehaus

    Jenny29 - - Online Cafe

    Beitrag

    Guten Mirgen, war schon lange nicht mehr hier! Ich hoffe alle sind gut in dieses 2018 gekommen! Ich trinke jetzt eine Tasse Kaffee und sehe in den verregneten Morgen. Wann wird das Wetter endlich mal erträglicher. Wünsche Euch was!

  • Benutzer-Avatarbild

    Plötzlich allein

    Jenny29 - - Ich trauere um ....

    Beitrag

    Und das ist eine grosse Herausforderung und hat mit klammern nichts zu tun. Meine beiden Töchter sind schon junge Frauen, trotzdem mache ich mir noch Sorgen um sie, auch wie sie den frühen Verlust ihres Vaters verkraften den sie sehr lieb hatten. Wir haben uns sehr aneinandergeklammert in der ersten Zeit nach seinem plötzlichen Tod, das hat uns geholfen und auch jetzt halten wir fest zusammen. Du wirst es schaffen Kathy, auch wenn du jetzt noch nicht weisst wie, für die beiden schaffst du es. Ga…

  • Benutzer-Avatarbild

    Trotzdem unfassbar

    Jenny29 - - Ich trauere um ....

    Beitrag

    Hallo Jojo, mei aufrichtiges Beileid zum Verlust Deiner Frau. Ich weiss genau wie Du Dich jetzt fühlst, es ist eine schwere Zeit. Hier im Forum können wir Dich alle verstehen. Ich hoffe Du findest hier ein bisschen Trost. Allein die Zeit hilft ein wenig, allerdings kann ich aus meiner Sicht sagen dass der Schmerz nie vergeht, er verändert sich aber. Alles Gute für Dich und Deinen Sohn, viel Kraft und Stärke Jenny

  • Benutzer-Avatarbild

    Plötzlich allein

    Jenny29 - - Ich trauere um ....

    Beitrag

    Hallo Kathy, nachdem mein Mann völlig unerwartet verstorben war, habe ich wichenkang nicht weinen können. Ich fühlte mich wie erstarrt, innerlich und äusserlich auch. Ich denke es ist der Schock der einen die Realität noch nicht aufnehmen lässt. So schrecklich wie dieses Gefühl damals war hat es mir doch geholfen d all die Finge die es plötzlich zu regeln galt zu bewältigen. Eine Art Schutz. Die Wahrheit und das weinen können holt einen ein, und ich empfinde es heute nich als Erleichterung einfa…

  • Benutzer-Avatarbild

    Plötzlich allein

    Jenny29 - - Ich trauere um ....

    Beitrag

    Liebe Kathy, ich schicke dir mei aufrichtiges Beileid zu deinem grossen Verlust. es ist so traurig dass du jetzt, wie die meisten hier, dieses traurige Schicksal mit uns teilen musst. Wir alle hier verstehen sehr gut was du jetzt durchmachst. Vielleicht liest du ein bisschen in den Beitrögen und findest dari etwas Trost und Stütze. Aus eigener Erfahrung weiss ich dass wenig hilft, allein die Zeit bringt etwas Erleichterung. Du brauchst jetzt viel Zeit und Geduld und Stärke, vor allem für deine J…

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe Frieda, Du hast recht alles ist immer im Fluss und ändert sich. Was heute wichtig ist wird morgen schon im Hintergrund stehen. Und wenn ich heute denke es geht nicht weiter weiss ich doch mitlerweile dass es übermorgen wieder besser sein kann. Das tröstet mich auch wenn ich zurzeit wieder mehr weine als vor eingen Wochen. Du hast gelernt dein neues Leben anzunehmen in all seiner Verheissung und auch mit dem Kummer. Das möchte ich auch schaffen. Also immer weiter so Liebe Grüsse Jenny

  • Benutzer-Avatarbild

    Woran Denkt ihr gerade so?

    Jenny29 - - Online Cafe

    Beitrag

    Es scheint als wäre wir, die ja schon einge Zeit auf dem Weg der Trauer sind, zurzeit wieder in einem tieferen Tal unterwegs. Mir geht es da wie euch. Weine und hardere wieder mehr und fühle mich ift verloren. Oft habe ich auch Angst vor neuen schlechten Nachrichten, so nach dem Motto: sicher passiert bald wieder etwas schlimmes. Woran das liegen mag weiss ich nicht, die kommenden Feiertage sind es bei nir glaube ich eher nicht. Ich weiss nur eins, ich will da wieder raus, wieder unbeschwerter s…

Liebeskummer Sorgen Forum