Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 631.

  • Benutzer-Avatarbild

    Es gibt endlich einen Grund zur Freude

    Funny - - Online Cafe

    Beitrag

    Liebe Malsa, da gratuliere ich euch aber, wünsche euch von Herzen, alles was es nun braucht, bis Mutter und Kind gesund entlassen werden können. So schön immer wieder zu lesen und zu hören, wenn ein Kind das Licht der Welt erblickt, jedes einzele ein Wunder. Immer, wenn ein Kind gebohren wird, geht ein neuer Stern auf so hat man mir zur Geburt meines Sohnes geschrieben. Mit einer lieben Umärmelung, Funny.

  • Benutzer-Avatarbild

    Alles Gute für 2018

    Funny - - Neues zum Forum

    Beitrag

    Leider habe ich den Beitrag gerade erst gesehen, ich habe ihn deaktiviert, das hat hier nichts zu suchen, Mäusi wird sich das anschauen und mit ihrer erweiterten Technik die passenden Maßnahmen ergreifen. Bin gespannt, habe den User blockiert, ich glaube der Beitrag dürfte nicht mehr sichtbar sein

  • Benutzer-Avatarbild

    Kaffeehaus

    Funny - - Online Cafe

    Beitrag

    Da bin ich aber dabei, wirklich ein Wetter mal wieder zum abgewöhnen

  • Benutzer-Avatarbild

    Ein geben und nehmen, so fühle ich das auch. Sicher ist das traurig, es trauert ja vielfach nicht nur einer. Und manchmal da vertauschen sich die Rollen, ich denke da an mich, wenn die Tochter auf einmal stärker sein will oder ist, zurück geben möchte, was man über Jahre bekommen hat. Sicher sollte das nicht für zu lange Zeit sein, dazu sind dann auch Gespräche nötig. Sich selbst in Frage stellen, sein Tun, hätte, wäre ... Ich halte das bei mir so, weil eben auch ich nicht unfehlbar bin. Selbst …

  • Benutzer-Avatarbild

    Klare deutliche Worte, ehrliche Worte, harte Wahrheiten, die ich da lese - deine Wahrheiten aber, lieber Markus. Vielelicht auch die Wahrheit, für viele andere, die so denken, weil mehr wissen, anders denken, anders als ich jedenfdalls. Mehr Worte finde ich gerade nicht, aber genau deswegen, bewege ich mich hier im Forum, weil es hier anders ist, als da Draußen, wo alle mehr wissen, mir ihre entgegen schleudern, Worte, die ich ich so in frischer Trauer nicht wirklich verstehen kann, hier, wo mei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe Ketti, so weit sind wir gar nicht auseinander, es ist eben nicht leicht, in wenig Worten so zu erzählen, ebenso, wie aus wenigen Worten verstehen. Freut es mich aber, das du mir weiteres erzählst, damit ich besser verstehen kann. Das einer so gar nicht trauert, kann ich mir sowiso nicht vorstellen, lese aber öfter davon, das nicht alles verarbeitet wurde, das sich auch Jahre später seinen PLatz sucht, Aufmerksamkeit fordert. Um so schwieriger, in seiner Zeit, auch Jahre später, wenn andere…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich trauere um meine Tochter

    Funny - - Ich trauere um ....

    Beitrag

    Und dennoch, ich stehe voll hinter meinem einfachem - ich weiß. Sicher weiß ich nicht alles, schon gar nicht, bis ins Detail, wie anders könnte ich überhaupt antworten, wenn ich keinen Gedanken hätte, als das, was mir passiert ist, mich nicht erkennen würde in den Worten die ich lese. Sicher ist jedes Schiksal individuell, da kann sich noch so vieles gleichen, darin stimme ich zu, doch sind wir Menschen, und auch Gefühle haben nicht unendlich viele Variationen, je mehr sich ähnelt. So viel, im A…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich trauere um meine Tochter

    Funny - - Ich trauere um ....

    Beitrag

    Zitat von Georg Jellinek (1851 - 1911), deutscher Staatsrechtslehrer, soziologische Betrachtung des Rechts (Quelle Aphorismen. de) - Und an den Gräbern der Verstorbenen steht weinend und tief verschleiert das ungelebte Leben -

  • Benutzer-Avatarbild

    Ein liebes Wilkommen hier bei uns liebe Ketti. Eine Trauer die nicht getrauert wurde, die aber noch immer in dir schlummert und vielleicht jetzt nach Jahren ihre Aufmerksamkeit sucht. Das wäre nicht das erste mal das ich davon lese, dass eine Trauer sich so lange verdrängen lässt, bis sie die Oberhand gewinnt im Stess, der Stille des - es wird einfach nicht darüber geredet und man schweigt mit. Wünsche ich dir, den Platz für deine Trauer, die Worte, all das, was es braucht, um zu verarbeiten, vi…

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe Belinda, auch leises liebes Willkommen hier bei uns. So schwer das alles, so frisch auch, wie solltest du da begreifen, außer dem Wissen, das darf ja alles so nicht, das war eine OP die Vorrausetzungen gut. Keiner konnte damit rechnen und doch ist es nun so. Wie schön das du nicht allein bist, wenn es auch ebdeutet, das nicht nur du trauerst, leidest. Ihr aber miteinander und jeder für sich Menschen um sich hat, die da sind. Das alles braucht seine Zeit, deine Zeit, eure Zeit, der Weg will…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich trauere um meine Tochter

    Funny - - Ich trauere um ....

    Beitrag

    Auch dir ein leises, aber herzliches Willkommen liebe Mela. Wie gestern erst, wie gut nicht nur ich hier das verstehen, nein nachvollvollziehen durch Erleben kann. Schrecklich die Umstände und wirklich verkraften, in der kurzen Zeit, dagegen halte ich mal das Jahr 2005 und noch immer wie gestern. Verkraften, ich weiß das gerade nicht einzuordnen, habe ich verkraftet, oder nur angenommen in all den Jahren. Mir blieb ja nichts als annehmen müssen, wie aber, ich weiß das bis heute nicht wirklich, w…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich trauere um meinen Sohn

    Funny - - Ich trauere um ....

    Beitrag

    Ein liebes Willkommen hier bei uns, lieber Marcus. Ein leises Willkommen aber um so herzlicher, um so wissender um den Grund, warum wir uns hier zusammenfinden. Meißtens haben wir schon ein Stück des Weges hinter uns, bewegt in einer Welt, die sich schützend gegen unseren Schmerz und unsere Verzweifelung, Abstand schafft. Ein Abstand den ich wohl verstehen, mit dem ich aber und so viele hier nicht wirklich umgehen können. Hier, wo wir dann Worte finden, die uns aus der Seele sprechen, einen Aust…

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe Ketti, vieleicht magst du deinen eigenen Platz für deinen Austausch haben, dann könntest du ein neues Thema hier oder der Rubrik Vorstellung erstellen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Schließe ich mich an, lege all meine Worte in eine liebe Umärmelung

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie willst du das auch wissen lieber Nico, das ist ja völliges Neuland. Nie dagewesene Gefühle. Ängste die dich auf einmal einnehmen, etwas das man nie gelernt hat, nicht so, darauf wird man nicht vorbereitet, man wird da hineingeworfen, in eine Situation in die man nicht wollte. Da stehen Träume, Hoffnungen, Gefühle erst einmal einem großem Nichts gegenüber. Alles muss sich so durcheinander geworfen erst mal finden, neu justieren, das ist nicht viel, manchmal gar nichts, auf das man zurückgreif…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich trauere um meine Frau

    Funny - - Ich trauere um ....

    Beitrag

    Lieber Roland, obwohl ich soweit immer ein volles Haus hatte, spürte ich dennoch die Stille, es fehlten Geräusche zwischen allen anderen. So hatte ich in den ruhigen Momenten im Haus die Musik laufen, den Fernseher an. Einigen hilft das während andere in der Stille besser zurecht kommen. Und sie wird fehlen, egal was du machst, aber dennoch würde ich alles ausprobieren, was an Gedanken da ist. Kerzen anzünden, Bild aufstellen, obwohl viele in der ersten Zeit keinen Blick auf das Foto ihres Liebs…

  • Benutzer-Avatarbild

    Och menno, das war mein erster Gedanke beim lesen, das deine Liebste lieber Nico , morgen/ also heute Geburtstag hätte. Schwer sind sie, die besonderen Tage, nichts was ich schreiben könnte, würde es dir einfacher machen. Vieleichthilft es, das die Tage vor einem besonderen Tag, schwerer scheinen als sie dann sind. Der erste Geburtstag ohne sie, so kurz nachdem sie aus dem Leben gegangen ist. Wenn die Seele den Körper verlässt, so habe ich gelesen, lässt sie allen Schmerz hinter sich - sie wird …

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich trauere um meine Frau

    Funny - - Ich trauere um ....

    Beitrag

    Ein leises, wie immer trauriges Willkommen hier lieber Roland. Eine wahre Antwort habe ich nicht, es liegt vieles in der eigenen Kraft, dem Glauben manchmal. Wie aber will man die Leere füllen, so frisch in seinem Verlust, neben Dankbarkeit, für die Zeit, die sein durfte, ist es der Schmerz, der so viel Raum einzunehmen weiß, nicht wirklich viel anderes das da Platz finden könnte. Die Stille des Lebens die einkehrt, übertönt durch alles, was nicht mehr ist, Pläne, Träume, Kleinigkeiten, so viele…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ein liebes Willkommen hier bei uns. Da fallen mir die Worte schwer, was ich auch schreiben würde, nichts wohl, das gerade trösten könnte. Was du tun sollst, auch das ist schwer gerade, so von hier aus, nur solltest du dich auf keinen Fall in Selbstvorwürfen verlieren. Nichts ist gut gerade, es lässt sich daran aber nichts ändern. Stark sein, so leicht geschrieben hier, habe ich ja selbst nicht vergessen, wie das Leben aus dem Nichts in Scherben vor einem liegt. Ich traue mich kaum zu schreiben, …

  • Benutzer-Avatarbild

    Schleiche hier auch so um deinen letzen Beitrag herum liebe Anni. Ich erinnere mich zurück, an einen Tag an einem See, als mein Sohn verschwand, gesucht wurde - ich sehe sie, die Augen die auf mich gerichtet zu analisieren versuchten, was geht in mir vor, die gewisses Verhalten von mir erwarteten. Sicher hatten einige Angst um mich ,andere aber wollten nur sehen wie ich endlich einem für sie normalem Wahn verfalle. Was bitte tut eine Mutter deren Sohn sie in einem See untergegangen wissen und ni…

Liebeskummer Sorgen Forum