Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 637.

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein Schatz war mein Fels in der Brandung. Er war der Stärkere, der der immer zuversichtlich und optimistisch blieb egal was kam. Ich habe mir nie Sorgen gemacht das es nicht weiter geht. Genau dieses Gefühl der Sicherheit ist es was ich am meisten vermisse. Ich komme jetzt nach fast 3 Jahren mit all den Herausforderungen denen ich mich nach seinem Tod stellen musste, gut zurecht. Aber trotzdem würde ich alles dafür geben mich mal wieder fallen zu lassen in seine Arme, diese Geborgenheit. Es war…

  • Benutzer-Avatarbild

    Das hört sich doch tröstlich an. Immer wieder fühle ich mich Frauen so nah die dieses Schicksal mit mir teilen. Und manchmal wird mir alles was früher so normal war so fremd. Geht es Euch auch so?

  • Benutzer-Avatarbild

    Woran Denkt ihr gerade so?

    Jenny29 - - Online Cafe

    Beitrag

    Liebe Lena, das fühlt sich wirklich wie Hölle an, ich verstehe dich so gut. Der Wunsch beschützt zu werden und die Angst davor jetzt alles alleine zu schaffen begleitet mich auch seit dem Tod meines Mannes. Aber Du wirst bald merken du bist stärker als du denkst. In kleinen Schritten wirst du Dinge schaffen und Probleme lösen und das bringt dir ein Stück innere Sicherheit zurück. Verzweifle nicht sondern gib dir Zeit. Du bist nicht allein, sicher gibt es Menschen um dich die dir immer zur Seiten…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein Liebster ist in unserer Heimatstadt beigesetzt. 300 km von bier entfernt. Ich habe das damals so entschieden weil wir später immer dorthin zurück ziehen wollten. Wenn ich zum Grab fahre bin ich jedesmal fassungslos seinen Namen und sein Sterbedatum dort zu lesen. Es ist ein Ort zum Innehalten geworden und zum Entsetzt sein. Ich treffe ihn immer hier auf dem Gartenstuhl unter dem Apfelbaum..... Wenn meine Zeit gekommen ist werde ich wieder bei ihm sein. Lavendel liebe ich auch sehr.... LG

  • Benutzer-Avatarbild

    Nicht mehr lange bis zum 3. Todestag, da kann man wohl auch schon von einem alten Hasen sprechen. Trotz all der Zeit war die Sehnsucht heute wieder besonders stark und der Kummer gross. Eine Kerze für unsere geliebten Männer, mögen sie Frieden spüren und ein wenig davon uns schicken

  • Benutzer-Avatarbild

    Kaffeehaus

    Jenny29 - - Online Cafe

    Beitrag

    Hallo Ihr! Super wandern! das liebe ich ja auch so sehr! Letztes Jahr im Juni war ich auf dem Pfälzer Weinsteig unterwegs, das ist klasse da. Dieses Jahr geht es in den bayrischen Wald an den Goldsteig für einige Etappen. Leider habe ich nur 1 Woche Urlaub. Wünsche Eich einen schönen ersten Mai, ich bin heute glaube ich wieder eher emotional unterwegs, aber das ist auch ok. Liebe Grüsse

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe alles Anders, genau so empfinde ich auch. Mein Leben ist jetzt ein anderes, ich habe mich verändert und doch würde ich sagen ich komme zurecht, würde mir noch ein bisschen mehr glückliche und unbeschwerte Stunden wünschen, aber ich war damit auch früher sehr verwöhnt. Aber wie du auch sagst, wirklich berarbeitet habe ich den Tod meines Mannes noch nicht, und ch denke auch dass mich dieser Grundschmerz nie verlassen wird, er gehört jetzt zu meinem ich, und was allein helfen kann ist das zu …

  • Benutzer-Avatarbild

    Woran Denkt ihr gerade so?

    Jenny29 - - Online Cafe

    Beitrag

    das ich mich heute so erschöpft und mutlos fühle wie schon lange nicht mehr!

  • Benutzer-Avatarbild

    Was macht Ihr gerade?

    Jenny29 - - Online Cafe

    Beitrag

    Respekt liebe Mäusi, fühlt sich gut an wenn man das geschafft hat stimmts?

  • Benutzer-Avatarbild

    Völlig verzweifelt

    Jenny29 - - Ich trauere um ....

    Beitrag

    Liebe Ellimu, Mein aufrichtiges Beileid zu deinem grossen Verlust. So viel Unerfüllte Hoffnung, so viel Schmerz.. Wir alle hier im Forum können da mitfühlen und wissen wie es Dir jetzt geht. Schreib Dir alles von der Seele und verzweifele nicht, auch wenn Du denkst das kann man nicht schaffen. Es braucht, wie Frieda schon sagt, Zeit und Geduld. Ich kenne diese Fragen nach dem WARUM auch so gut. Heute weiss ich es kommt keine Antwort. Es ist das Leben... und es will von Dir und Deinem Sohn weiter…

  • Benutzer-Avatarbild

    Kaffeehaus

    Jenny29 - - Online Cafe

    Beitrag

    Ja guter Plan Suse, Das tut mir wirklich leid Syli. Ich finde es gibt in unserer Situation nichts schlimmeres als Unfrieden und Streitereien. Kann ich seit dem Tod meines Mannes nicht ertragen. Da habe ich kein dickes Fell mehr für, das brauche ich jetzt für etwas Anderes. Ich wünsche Dir das es besser wird...

  • Benutzer-Avatarbild

    Der User nach mir ....

    Jenny29 - - Online Cafe

    Beitrag

    Ja morgens um 1/ 7 auf dem Fahrrad brauche ich noch Mütze und Schal, mittags wird dann geschwitzt. Es ist 6 und die Vögel zwitschern. Das Wochenende steht vor der Tür und ich frage mich was ich daraus mache. Werde wieder viel allein sein. Der User nach mir sagt mir gerade: Genug mit dem Selbstmitleid!!

  • Benutzer-Avatarbild

    Der User nach mir ....

    Jenny29 - - Online Cafe

    Beitrag

    Ich mache hier mal weiter so wie es das Thema vorgibt liebe alles anders ich mache auch gerne Menschen eine Freude, jetzt sogar noch mehr als früher. Denn damit macht man sich selbst ja auch immer glücklich. Der User nach mir hatte gestern auch einen langen Abend und ist jetzt hundemüde

  • Benutzer-Avatarbild

    Was macht Ihr gerade?

    Jenny29 - - Online Cafe

    Beitrag

    Hallöchen, ich war heute auch mal wider wandern, 19 km bei herrlichem Sonnenschein durch das schöne Sauerland. Nächstes Jahr möchte ich den portugiesichen Camino laufen. Habe mir entsprechende Ratgeber und Reiseführer bestellt. Ich freue mich darauf.. Gute Woche

  • Benutzer-Avatarbild

    keiner fragt nach mir

    Jenny29 - - Ich trauere um ....

    Beitrag

    Nach dem Tod meines Mannes vor 2 Jahren habe ich von verschiedenen Seiten Unterstützung erhalten. Von eingen leider nur sehr kurz und halbherzig. Auf der anderen Seiten sind mir Menschen entgegen gekommen von denen ich es nicht erwartet habe und auf jeden Fall war es für mich wichtig mich von einigen angeblichen Freundschaften zu verabschieden und in meinem Herz Platz zu machen für Andere. Manchmal kann ich es in der Erinnerung nicht fassen wie viel sich beröndert hat in meinem Leben. Aber ich v…

  • Benutzer-Avatarbild

    Der User nach mir ....

    Jenny29 - - Online Cafe

    Beitrag

    Auf jeden Fall habe ich von der Kälte die Nase voll. Fahre jeden morgen mit dem Fahrrad zur Arbeit , ziemlich ungemütlich zurzeit. Der User nach mir überlegt auch gerade was er am Wochenende unternehmen kann damit die Einsamkeit weniger schmerzt

  • Benutzer-Avatarbild

    Was macht Ihr gerade?

    Jenny29 - - Online Cafe

    Beitrag

    Liebe Christine, diese Tage kenne ich auch, selbst nach 2 1/2 Jahren gibt es immer noch Momente voller Schwere und Trauer und Antriebslosigkeit. Ich versuche dass dann zu akzeptieren und hinzunehmen. Der nächste Tag ist wieder besser sage ich mir dann, und das stimmt auch eigentlich immer. Das wünsche ich Dir auch für morgen! Liebe Grüsse

  • Benutzer-Avatarbild

    Kaffeehaus

    Jenny29 - - Online Cafe

    Beitrag

    Das ist ein guter Plan Syli, Spazieren gehen hilft immer, oder eine Tasse Tee oder ein schönes Lied hören! Ich nehme auch lieber nichts ein, auch wenn es pflanzlich ist und sicher auch ok ist, ein vutes Gefühl das es auch ohne geht! LG

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich trauere um meine Frau

    Jenny29 - - Ich trauere um ....

    Beitrag

    Lieber Roland, an diese innere Unruhe in der ersten Zeit kann ich mich auch nich sehr gut erinnern. Es ist eine schwere Zeit und ich habe auch keinen Ratschlag wie man ihr begegnen kann. Wenn für alle Anderen der Alltag wiederkehrt bleibt man allein mit seiner Angst und Traurigkeit zurück, so fühlt es sich jedenfalls an. Vielleicht schaust du mal ob es bei Dir eine Trauergruppe oder ein Trauercafe gibt. Ich bin damals über ein Hospiz in so eine Gruppe gekommen und wir haben noch immer Kontakt, s…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich trauere um meine Frau

    Jenny29 - - Ich trauere um ....

    Beitrag

    Lieber Roland, Auch von mir mein aufrichtiges Beileid und Willkommen hier im Forum, von dem man wohl niemals gedacht hätte dazuzugehören und das jetzt doch so eine brosse Hilfe ist i:Weiterleben nach dem Tag X. Der Tod meines geliebten Mannes liegt schon 2 1/2 Jahre zurück, er starb völlig unerwartet aus bester Gesundheit im Alter von 57 Jahren. Unfassbar noch heute das wir uns noch nichtmal berabschieden konnten. Aus meiner Erfahrung kann ich sagen es braucht Zeit und Geduld mit sich selber das…

Liebeskummer Sorgen Forum