Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 821.

  • Benutzer-Avatarbild

    Guten Morgen, Urlaub ist sicher nicht dazu da, Arbeitsunfähigkeit aufzufangen, es sei denn, sie ist selbst verschuldet. Allerdings - wenn wir mal einen Blick auf einen Selbstständigen geben, der sich Urlaub meist nicht wirklich leisten kann und Kranksein eh nicht, dann sieht die Sache wohl etwas anders aus. Als mein Mann abends so plötzlich starb, war das Haus voller Gäste und ich musste am nächsten Morgen Frühstück machen. Ich erzählte den Gästen nichts von den schrecklichen Geschehnissen, da s…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ihr Lieben, das ist ganz so, wie Wüstenblume es beschreibt. Jetzt - nach fast 5 Jahren - möchte ich nicht mehr sagen, dass ich trauere. Sicher würde ich alles dafür geben ... ihr wisst schon und sicher geht es euch allen so. Habe jetzt so vieles allein zu bewältigen, nicht nur materiell, auch als Mensch fehlt er mir immer wieder an meiner Seite, seine Umarmung, sein Blick, sein Rat, diese Geborgenheit und selbstverständliche Sicherheit, die er mir gegeben hat. Die Trauer wird immer weniger, aber…

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe Syli, Leinen kappen, keine Nähe zulassen, mauern ... Vertrauen muss wieder aufgebaut werden, aber anders als vorher, tiefer, eher in sich selbst, weniger direkt in Andere, eben völlig anders als vorher. Sich mit dem verstorbenen Menschen im Herzen der Welt wieder öffnen, der Welt, die so furchtbar enttäuscht hat. Mit dem Wissen, dass es absolut anders kommen kann als gewünscht - dass wieder Tränen fließen können und höchstwahrscheinlich werden - wieder auf einen Menschen zugehen, überhaupt…

  • Benutzer-Avatarbild

    Kaffeehaus

    Frieda - - Online Cafe

    Beitrag

    Mein "Like" gehört dir, liebe Bartnelke und ausdrücklich nicht dem Nutella-Brot ... Ansonsten wünsche ich dir, dass du genau das tust, was sich gerade richtig und gut für dich anfühlt. AL Frieda

  • Benutzer-Avatarbild

    Spruch der Tages

    Frieda - - Online Cafe

    Beitrag

    "Der Unterschied zwischen dem, was ist, und dem, was wir wahrnehmen, ist die Quelle aller Leiden." Dalai Lama

  • Benutzer-Avatarbild

    Kaffeehaus

    Frieda - - Online Cafe

    Beitrag

    Auch mir tut es gut, eure vertrauten Gedanken zu lesen. Obwohl ich es viel lieber hätte, wenn ihr das alles nicht hättet erleben müssen. Aber was soll das mit dem "Viel-lieber-hätten" - es macht nicht wirklich Sinn, denn es ist wie es ist. ES IST WIE ES IST - ein nur allzu vertrautes Mantra mittlerweile in meinem Leben. Und immer wieder: annehmen, sich nicht sperren, weitermachen, an das Leben glauben, dem Licht entgegen gehen. AL Frieda

  • Benutzer-Avatarbild

    Kaffeehaus

    Frieda - - Online Cafe

    Beitrag

    Ja, ganz ähnlich empfinde ich es auch. Es ist wunderschön oft, so lichtvoll und warm, wenn nur diese Sehnsucht, diese Wehmut nicht wäre ....... Aber ich will mich nicht beschweren, das macht alles nochmal viel schwerer, wie schon oft geschrieben und gesagt. Ein wunderschöner Vorfrühling für mich und für dich! AL Frieda

  • Benutzer-Avatarbild

    Kaffeehaus

    Frieda - - Online Cafe

    Beitrag

    Auf morgen hoffen ... ja, auch ich hoffe auf morgen. Auf der einen Seite lasse ich mich davon überraschen, was morgen denn so kommen mag - auf der anderen Seite weiss ich, dass ich selbst einen Großteil davon tragen werde, mitbestimmen werde. Mensch, einfach ist anders. Das Leben bringt manchmal große Herausforderungen. Eigentlich habe ich keine Lust dazu, aber mir bleibt nichts anderes, als sie anzunehmen. AL Frieda

  • Benutzer-Avatarbild

    Woran Denkt ihr gerade so?

    Frieda - - Online Cafe

    Beitrag

    Ich denke gerade, dass ich am Anfang der Trauer (eigentlich immernoch bis heute) Schwierigkeiten damit hatte, diesen Raum, den mein Liebster in mir und auch im Außen eingenommen hatte, mit jemand Anderem zu teilen. Jede Hilfe kam mir übertrieben gesagt wie ein "Verrat" vor. Im Wissen, dass das nicht stimmen kann und im großen Glück, dass ich einige sehr liebe Menschen um mich herum habe, konnte ich es nach und nach zulassen, dass mir sehr gut geholfen wurde und wird. Mehr und mehr (jetzt nach fa…

  • Benutzer-Avatarbild

    Der User nach mir ....

    Frieda - - Online Cafe

    Beitrag

    Meine Fingernägel sind im Moment so schön und stark wie noch nie, trinke seit ca. 3 Wochen 2 x am Tag Schachtelhalmtee und esse seit längerem kaum Fleisch und gar keine Wurst mehr (wenn, dann Rind oder Fisch und sehr wenig). Grund dafür ist Arthrose in den Endgelenken meiner Finger. Es bessert sich. Meine Füße sind trocken, es geht soweit, dass sich die Socken um den Fuß drehen. Kennt das ein User nach mir auch?

  • Benutzer-Avatarbild

    Der User nach mir ....

    Frieda - - Online Cafe

    Beitrag

    Jaaaa, ich freue mich über die neuen kleinen Blümchen, über alles,was neu entsteht. Habe einen großen Nadelbaum hier fällen lassen müssen und war etwas traurig drüber, aber es entsteht Neues daraus, neue Blumen und Pflanzen können jetzt da wachsen ... So langsam gewöhne ich mich daran, dass das Licht stark ins Haus fällt und der Baum nicht mehr ist. Der User nach mir hat auch etwas Ungewöhnliches erlebt ...

  • Benutzer-Avatarbild

    Kaffeehaus

    Frieda - - Online Cafe

    Beitrag

    Also, jetzt setzte ich mich mal auf dieses gemütliche Ecksofa hier im Kaffeehaus und gönne mir einen Kräutertee zur Einstimmung auf die Nacht. Habe mir wieder "Bitter-Schwedenkräuter" zum Selbst-Ansetzen in der Apotheke geholt, und zwar das Original nach Maria Treben. Brauche jetzt nur noch Zwetschgenschnaps (muss nicht sein, aber den nehme ich am liebsten dafür). Dann habe ich wieder für mich und alle meine Freunde und Bekannten und Gäste ein Super-Hausmittel und Heilmittel bei Verbrennungen, I…

  • Benutzer-Avatarbild

    Habe letzte Nacht von ihm geträumt, es war unglaublich echt: Er meinte, dass er sich leider jetzt von mir scheiden lassen müsse. Ich bat ihn inständig, es noch einmal mit mir zu versuchen und erklärte ihm, das ich mich sehr verändert habe. Er schaute mich an und sagte: "ja, ich versuche es nochmal mit dir" ....... Bin heute am Morgen wach geworden und musste erstmal mit meinem Hund raus in die Natur .......

  • Benutzer-Avatarbild

    Woran Denkt ihr gerade so?

    Frieda - - Online Cafe

    Beitrag

    Nochmal zu dir, liebe Petel: Wenn du es nicht mehr schaffst bis zu deiner Rente in ca. 3 Monaten, dann lass dich krankschreiben und dann wirst du sicher Arbeitslosengeld erhalten, wenn die Krankenkasse nicht mehr zahlt - oder?! Wirst dich finanziell dann einschränken müssen, aber vielleicht ist es das wert. Überlege einfach mal. AL Frieda

  • Benutzer-Avatarbild

    Woran Denkt ihr gerade so?

    Frieda - - Online Cafe

    Beitrag

    Versuchen, die Dinge, die am meisten nerven oder wehtun, zu verändern - so oder so. Was ich nicht ändern kann (oder momentan nicht ändern kann), das will ich versuchen anzunehmen, denn das Dagegenstemmen kostet wieder viel Kraft und die brauche ich dringend. Am meisten hilft mir das Durchhalten, denn auch nach dem kältesten Winter kommen die ersten Blumen wieder zum Vorschein. An anderer Stelle hatte ich mal geschrieben, dass ich mir oft vorkomme wie Robinson, bevor er Freitag auf der Insel bege…

  • Benutzer-Avatarbild

    Kaffeehaus

    Frieda - - Online Cafe

    Beitrag

    Guten Morgen ihr Lieben! Morgen kommen Yetis Hundefreunde zu Besuch. Also habe ich von Sonntag bis Dienstag 3 große weiße Schäfehunde hier. Der Wetterfrosch hat die Zeichen auf Sturm und Dauerregen gesetzt, was dann wohl Schlammschlacht bedeutet ... das kann ja was werden ... AL Frieda

  • Benutzer-Avatarbild

    Sein Geburtstag war vor 2 Tagen, habe Kerzen angezündet. Aber er ist nicht wirklich tot. Ja, das war mein Gefühl und es hat mich in eine ziemlich gute Stimmung gebracht. Wir sind geboren und können uns nicht daran erinnern und dann stirbt unser Körper und dann ....... Habe so sehr gespürt, dass seine Seele "da ist". Wieder einmal habe ich mich auf meinen "eigenen Tod", meine persönliche Abreise gefreut. Und wieder einmal habe ich festgestellt, dass mir dieser Aufenthalt hier doch was gibt, also …

  • Benutzer-Avatarbild

    Der User nach mir ....

    Frieda - - Online Cafe

    Beitrag

    Wie immer können es die Läden nicht abwarten ... Osterhasen müssen es für mich noch nicht sein, vielmehr ein paar Blumen und eine schöne Vorahnung von Frühling. Der User nach mir freut sich auch bereits jetzt über die immer länger werdenden Tage ...

  • Benutzer-Avatarbild

    Infos zum Hosting und die Kosten

    Frieda - - Neues zum Forum

    Beitrag

    Hallo, auch ich hätte gern die Kontonummer. AL Frieda

  • Benutzer-Avatarbild

    Kaffeehaus

    Frieda - - Online Cafe

    Beitrag

    Moin Syli, hier duscht fetter Regen den ganzen Schnee weg ... Zeit für ein heißes Getränk und ein bißchen Füße hochlegen ... oder?!

Liebeskummer Sorgen Forum