Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 814.

  • Benutzer-Avatarbild

    Habe die Erfahrung gemacht, dass meine Freundschaften nicht "verpufft" sind. "Verpufft" heisst ja wohl, dass sie sich innerhalb kurzer Zeit in Luft aufgelöst haben. Das war hier bei keiner Freundschaft so. Am Anfang der Trauer wollte ich niemanden "zu mir hereinlassen", ich war einfach "zu". Es ging nichts. Wer sollte da die Größe haben, mir seine Freundschaft zu geben? Die Leute haben gewartet und es vielleicht wieder probiert. Für einige dauerte es zu lange. Ich wollte einfach keine Freunde ha…

  • Benutzer-Avatarbild

    Das wird sicher noch kommen, aber es ist nicht unbedingt "schön", denn du erwachst wieder ...

  • Benutzer-Avatarbild

    Spruch der Tages

    Frieda - - Online Cafe

    Beitrag

    "Es gibt nur zwei Arten zu leben. Entweder so als wäre nichts ein Wunder oder so als wäre alles ein Wunder." Albert Einstein

  • Benutzer-Avatarbild

    Spruch der Tages

    Frieda - - Online Cafe

    Beitrag

    Die meisten Menschen denken hauptsächlich über das nach, was die anderen Menschen über sie denken. Sean Connery

  • Benutzer-Avatarbild

    Spruch der Tages

    Frieda - - Online Cafe

    Beitrag

    "Wer nicht in die Welt zu passen scheint, der ist immer nahe dran, sich selbst zu finden" Hermann Hesse

  • Benutzer-Avatarbild

    Gerade ist lieber Besuch wieder abgefahren, Gäste noch hier, immer wieder gut zu tun. Ja, ich bin hier im Forum auch ein Gast, das ist klar. Ein Gast hat gewisse Regeln zu beachten. Syli hat es vorgemacht, hat ihre eigenen Beiträge z.B. gelöscht, die möglicherweise nicht passten, wunderbar diplomatisch. "Da kann ich von lernen" ... wie der Hamburger sagt. Nur schade, dass sie nicht mehr hier ist. Werde ab heute niemanden mehr hier persönlich ansprechen (es zumindest versuchen). Und wenn ich mir …

  • Benutzer-Avatarbild

    Spruch der Tages

    Frieda - - Online Cafe

    Beitrag

    "Wenn die Macht der Liebe über die Liebe zur Macht siegt, wird die Welt Frieden finden." Jimi Hendrix

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie oft wollte ich in den Zeiten der Trauer hier nicht mehr schreiben und tat es dann doch wieder. Ist eben so. Schreiben kann sehr helfen. Das Forum ist dazu da. Ein lieber Freund meinte zu mir, dass ich nur sehr wenig verlieren würde, würde ich hier nicht mehr sein. Ich weiss es nicht. Jeder wie er es fühlt. Und mal ist es so und dann wieder anders. Lieber Bartnelke, deine Trauer hat viele Gesichter. Schreiben in diesem Forum zeigt dir einige davon. Hab keine Scheu davor. AL Frieda

  • Benutzer-Avatarbild

    Eine Zeit, still zu sein - eine Zeit, zu sagen, Dinge zu sagen, die gesagt werden wollen. Eine Zeit, ruhig zu werden, eines nach dem anderen abzuarbeiten, ohne aufzubegehren - eine Zeit, Konsequenzen zu spüren und sie auch zu ziehen. Immer wieder wandeln sich die Zeiten, gibt es neue Aufgaben, die zu bewältigen und Gegebenheiten, die zu ertragen sind. Reflektiere und finde mich in einer Art Wiederholung, die sich so lange fortsetzen wird, bis ein Sprung gemacht werden kann, der dann alles oder z…

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe Syli, wünsche dir, dass du so weiter machst, wie ich das hier in deinen Beiträgen mitbekommen habe. Alles Liebe Frieda

  • Benutzer-Avatarbild

    Kommunikation in diesem Trauerforum

    Frieda - - Online Cafe

    Beitrag

    @Mäusi es wäre schön und wünschenswert, wenn wir uns trotz unserer offensichtlich sehr gegensätzlichen Einstellungen einigen könnten. Das ist doch alles sehr menschlich und wir sind eben verschieden. Irgendwie mag ich dich sogar. Möchte hier keinen Streit haben - Diskussion ja, sehr gern. AL Frieda

  • Benutzer-Avatarbild

    Kommunikation in diesem Trauerforum

    Frieda - - Online Cafe

    Beitrag

    Ihr Lieben, ich bin nun schon ein paar Jahre dabei und habe auch sehr viel hier geschrieben. Möchte klarstellen, dass ich niemandem hier etwas Schlechtes oder Böses will. Wenn sich aber darüber erdreistet wird, dass ich über meine innersten Gefühle und Gedanken schreibe und diese als "Quatsch" bezeichnet werden, dann gehe ich näher darauf ein. Wer austeilt muss auch einstecken können. So ist das! Eine Diskussion über z.B. Liebe in der Trauer, Glücklichsein in der Trauerzeit, innere Erkenntnisse …

  • Benutzer-Avatarbild

    @Mäusi, du bist nicht Realist, denn du akzeptierst z.B. eine höhere Kraft in deinem Leben nicht. Du denkst, dass du alles im Griff hast. Das ist nicht so. Es wird Zeit, zu merken, dass es nicht nur um materielle Dinge im Leben geht. Es wird Zeit, z.B. Glücklich-sein nicht nur und ausschließlich mit einer (sexuell-orientierten) Partnerschaft oder Liebschaft zu verbinden. Glücklich-sein ist der Anfang einer eventuell möglichen glücklichen Beziehung zwischen Menschen. Die Zufriedenheit, die du oben…

  • Benutzer-Avatarbild

    Lieber @Bartnelke , das habe ich sicher nicht (ganz) so gemeint, aber es ist unglaublich. Ich glaube, dass sich alles selbst entlarvt. Niemand von uns braucht zu denken, dass er "zu kurz" kommen könnte oder dass er vielleicht sogar ungerecht in seinem Leben behandelt wird. Das alles wird sich - auch dem, der jetzt noch stark zweifelt - zeigen. Der Griff zu den Beeren ....... aL Frieda

  • Benutzer-Avatarbild

    An deinem Text sehe ich, liebe @Mäusi , dass du nichts oder nur wenig von dem verstanden hast, was ich meinte. Gut, da stehst du sicher nicht alleine da. Es steht ja außer Frage, dass wir Menschen äußerst verschiedene Wahrnehmungen haben und es ist hinlänglich bekannt, dass sich die eigene Wahrnehmung auch ändern kann. Nichts bleibt wie es ist, genau genommen ändert sich alles ständig. Was für dich wie eine "rosarote Brille" erscheint, das ist für mich eben Realität. Basta. Für andere Menschen s…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ihr Lieben, nochmal will ich hier über "das Glücklichsein in der Trauer" schreiben. Sicher, ein Widerspruch in sich selbst. Aber: es kann wirklich passieren. Zunächst einmal denke ich an die alte Familien-Tradition, die es heute leider nur noch selten gibt: Urgroßmutter ist gestorben und Urgroßvater sitzt jetzt in seiner Ecke und trauert um sie, aber er ist nicht allein. Seine Kinder, die selbst schon alt sind, haben sich um alles bemüht, die Kinderskinder sind mit dabei und es gibt noch die gan…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich vermisse ihn und ich vermisse ihn nicht. Es ist schwer zu beschreiben, er scheint eben "woanders zu sein". Ganz so, als sei er z.B. auf einer Expedition auf dem Mount Everest ... für Monate ... und ich weiss nicht genau, wo er sich gerade befindet und ob er wieder zu mir zurück kommt. Überhaupt: was veranlasst mich dazu, ihn zurück haben zu wollen? Ich liebe ihn und deshalb gebe ich ihn frei. Er gehört mir nicht und er hat mir auch niemals gehört. Alles war freiwillig. Völlig freiwillig. Uns…

  • Benutzer-Avatarbild

    Vorbei wird es nie sein

    Frieda - - Mein Leben nach der Trauer

    Beitrag

    Sorry für das Buchstaben-Groß-und-Klein-Wirrwarr, bekomme das nicht mehr korrigiert .

  • Benutzer-Avatarbild

    Vorbei wird es nie sein

    Frieda - - Mein Leben nach der Trauer

    Beitrag

    Liebe Syli, ein Mensch, der große Liebe für dich hatte, Verständnis, der an deiner Seite war, dich unterstützt hat - eben mit dir durch Dick und Dünn gegangen ist, ist gestorben. Das lässt dich in tiefe Trauer versinken. Du vermisst diesen geliebten Menschen an deiner Seite ganz schmerzlich. Nicht mehr hier .... nicht mehr in den Arm nehmen .... nicht mehr in die Nacht hinein quatschen .... keine Möbel mehr zusammen verrücken .... keine Reisen planen .... nicht mehr gemeinsam essen .... nicht me…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie geht es mir nun nach fast 5 Jahren der Trauer? Es geht mir gut jetzt, habe mein Leben und bin froh darüber. Ich weiss, dass auch ich "gehen" werde und bis dahin will ich "bleiben" und die Herausforderungen annehmen, das Leben annehmen, es nehmen wie es ist, auch wenn es manchmal schwer ist, traurig, voller Schmerz oder auch witzig, abenteuerlich, tiefgründig, liebevoll ... ja ich nehme es an und ja, es macht Sorgen und es gibt Freude, es ist eben so wie es ist, immer wieder neu, anders, über…

Liebeskummer Sorgen Forum