Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 325.

  • Benutzer-Avatarbild

    Was mir noch einfällt

    kelly - - Mein Leben nach der Trauer

    Beitrag

    Ja liebe Beauty... Wie sehr erinnere mich an deine Worte.... Im Cafe....ich soll nicht mehr schwarz gehen und den Ring nicht mehr an der Kette tragen... Dies ist nun schon drei Jahre her... Hans Tod .. schon fast vier Jahre ... Und auch ich glaubte , dass der Schmerz nie vergehen wird. Ich wollte auch nicht, dass er vergeht. Denn ich hatte Angst dass ich mein Schatzi dadurch nochmal verlieren werde. Der Gedanke war furchtbar. Aber wie stiller schreibt: der Schmerz geht... die Liebe bleibt. Und d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Tränen

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe Regine, Es tut mir sehr leid für dich und deine Familie. Wieder am Tor zur trauer stehen ist furchtbar. Du konntest deiner Schwester in den letzten Monaten soviel Liebe geben... sie auf ihrem letzten weg begleiten....ich finde das eine großartige Leistung von dir. Dein spatzl und Deine mama haben sie mit Sicherheit ganz liebevoll mit einer Umarmung in Empfang genommen... Auch ich umarme dich ganz fest Irene

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich denk an dich Es tut mir sehr leid....

  • Benutzer-Avatarbild

    Es tut mir sehr sehr leid mit Dani...:-( Möge sich ihr wunsch erfüllen... und sie wird von deinem Schatz empfangen .... Drück dich

  • Benutzer-Avatarbild

    Woran Denkt ihr gerade so?

    kelly - - Online Cafe

    Beitrag

    Ich drück dir die Daumen für alles was kommt. Und vor allem wünsche ich dir, dass es der neue Mann schafft, deine trauer zu akzeptieren. Und auch er zu dir sagen kann: das stehen wir gemeinsam durch! Lg

  • Benutzer-Avatarbild

    Woran Denkt ihr gerade so?

    kelly - - Online Cafe

    Beitrag

    Liebe dina, Wie herbstsonne schon schrieb...lass dir Zeit. Als letztes Jahr ein neuer Mann in mein Leben purzelte, wirbelte er mein ganzes gefühlsleben durcheinander. Wir haben auch sehr viel miteinander gesprochen .... dabei stellte ich fest, dass er meine trauer akzeptieren kann. Das war mir sehr wichtig, denn auch mit einem neuen partner ging die trauer nicht weg. Sie wurde etwas leichter..keine Frage. Aber alles braucht halt seine Zeit. Auch die trauer.... Alles gute..

  • Benutzer-Avatarbild

    Was mir noch einfällt

    kelly - - Mein Leben nach der Trauer

    Beitrag

    Meine lieben, Ich bin nicht mehr sehr oft hier...Ich habe keinen Text mehr, den ich hier beitragen könnte. Eure Beiträge haben mich gerade wundersam berührt. Ich sitz im Bus und hier ist mein Schatzi mir eigenartiger weise immer sehr nah. Es ist eine Nähe, die immer in meinem Herzen bleiben wird.... Und die ich genieße... Ich lebe inzwischen auch mit meinen wunderbaren Erinnerungen... Und auch mich hat die Trauer losgelassen. Bis auf ein paar Erinnerungstränen, die mich, aber sehr selten, überfa…

  • Benutzer-Avatarbild

    es fällt schwer zu gehen

    kelly - - Mein Leben nach der Trauer

    Beitrag

    Ihr lieben, Eure Worte... So zutreffend! Auch ich fühle mich diesem Forum noch verbunden. Es hat mich durch das dunkelste Kapitel meines bisherigen Lebens gebracht. Und dieses Forum und ein paar wundervolle Mitglieder, mit denen ich immer noch persönlichen Kontakt haben darf, haben mich gerettet, worüber ich immer noch sehr sehr dankbar bin. Auch ich benütze immer wieder mein Tagebuch, da fühle ich mich meinem schatzi besonders verbunden. Vielleicht auch einfach nur eine liebgewonnene Gewohnheit…

  • Benutzer-Avatarbild

    für meinen Schatz

    kelly - - Gedenkkerze anzünden

    Beitrag

    Lass dich drücken

  • Benutzer-Avatarbild

    wo sind die "alten Hasen"?

    kelly - - Mein Leben nach der Trauer

    Beitrag

    Ja, ihr neu trauernden... Irgendwann wird das Leben wieder besser. Ich gehörte lange zu der Sorte Witwe, die sich ein Leben ohne schatzi nicht vorstellen konnte. Und doch....Das leben hat mich wieder voll erwischt.. Eiskalt...Jetzt wieder wunderschön...Aber ganz anders als mit meinem schatzi.... Er ist eh jeden Tag in meinem Herzen.. Und genau so ein Leben wünsche ich von ganzem Herzen allen hier..... Es braucht nur bisschen Geduld... Lg

  • Benutzer-Avatarbild

    wo sind die "alten Hasen"?

    kelly - - Mein Leben nach der Trauer

    Beitrag

    Ich kann dich sehr gut verstehen. Auch ich hatte lange Zeit angst irgendwann zu vergessen. Wollte nie etwas von meinem schatzi aus den Augen verlieren. Und ich musste feststellen, daß manches einfach passiert. Dass man mittags mal feststellt, noch keinen Gedanken an den liebsten gehabt zu haben. Am Anfang hatte ich da ein schlechtes Gewissen. Das ist inzwischen vorbei. Ich trage mein schatzi immer in mir. Immer im Herzen. Und ich habe, einfach für mich, das tiefe Gefühl, dass mein schatzi mit de…

  • Benutzer-Avatarbild

    wo sind die "alten Hasen"?

    kelly - - Mein Leben nach der Trauer

    Beitrag

    Meine lieben... Ich würde mich inzwischen auch zu den alten Hasen zählen. In zwei Monaten jährt sich der schlimmste Tag meines Lebens zum dritten mal. Ich verbringe diesen Tag heuer mit meiner Freundin in New York....Mal sehen, wie sehr es mich packen wird. Jedoch habe ich, wie puschel es auch beschrieben hat, Verlustängste. Ich habe Angst, dass wieder etwas von einer Sekunde auf die andere alles vorbei sein könnte, so wie es bei meinem schatzi und meinem Papa passiert ist. Und es passierte, was…

  • Benutzer-Avatarbild

    Guten morgen, Wie Kerstin auch.... Liebste grüße...bin auch ich hier immer wieder unterwegs. Mein Trauma liegt nun auch schon fast drei Jahre zurück. Es war die schrecklichste zeit in meinem Leben.. Und die Erinnerung daran treibt mir sofort wieder die Tränen in die Augen. Es war einfach alles vorbei.. Das leben, wie ich es kannte, war vorüber . Und ein großer Teil von mir ist mit ihm gestorben. Unwiederbringlich... Aber es hat sich eine neue kelly ins Leben zurück gekämpft. Eine Neue, der tägli…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo liebe merry, Manchmal ist es gut, dass der Verstand nicht alles zulässt. Es reicht schon, wenn sich unser Gefühl meldet und den Partner sehr vermisst. Es wird eine schwierige Zeit werden... Aber du wirst merken, dass du hier in diesem Forum immer Ansprechpartner finden wirst, die genau wissen, wie es dir geht...Die deinen Schmerz kennen Ich selbst kam vor über 2 1/2 Jahren hierher... Und dieses Forum hat mich oft gerettet. Es ist aber auch so, dass man nur alleine am effektivsten trauern k…

  • Benutzer-Avatarbild

    für meinen Schatz

    kelly - - Gedenkkerze anzünden

    Beitrag

    Wünsche dir eine wunderbare Zeit

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Happy-Birthday-Thread

    kelly - - Online Cafe

    Beitrag

    Hallo meine lieben.... Ich danke sehr für eure Glückwünsche... Ja...Mein leben fährt momentan Achterbahn... Aber positiv!! Und mädl-oma...dich besuch ich mal in Landshut Drück euch

  • Benutzer-Avatarbild

    die Schmerzen der Trauer

    kelly - - Ich trauere um ....

    Beitrag

    Schön Lucie, dass du so große Fortschritte gemacht hast. Daran sieht man auch die unterschiedlichen trauerbewältigungen der einzelnen Mitglieder. Wobei ich auch schon Phasen hatte, an denen es mir wesentlich besser ging als momentan. Was bei mir persönlich sehr schlimm ist, ist dieses vermissen und die unbändige Sehnsucht nach ihm. Und damit kann ich ganz schlecht umgehen. Lg

  • Benutzer-Avatarbild

    die Schmerzen der Trauer

    kelly - - Ich trauere um ....

    Beitrag

    Ja liebe frieda, Mir geht's ebenso! Die ersten Monate waren geprägt von einem unglaublichen Schmerz und großen Verlustängsten. Die Verzweiflung war wahnsinnig! Heute mach ich äußerlich einen anderen Eindruck als innerlich. Da bin ich vollkommen einsam und voll Sehnsucht nach meinem Schatz. Und voller Trauer. Und auch heute laufen immer wieder Tränen und die Trauer um mein verlorenes Leben prägt mein momentanes Leben. Als ich hier 2013 ankam, sog ich die Worte der älteren Mitglieder auf, die schr…

  • Benutzer-Avatarbild

    Woran Denkt ihr gerade so?

    kelly - - Online Cafe

    Beitrag

    Ich bin jetzt seit zweieinhalb Jahren in diesem Forum und es hat mir durch die schlimmste Zeit in meinem Leben geholfen! Und da bin ich den Mitgliedern überaus dankbar. In den Anfängen habe ich jeden Tag hier geschrieben und meine Gefühle mit den anderen trauernden geteilt. Ich hätte es sonst nicht ausgehalten. Auch in dieser Zeit gab's mal Phasen, in denen es hier ruhiger verlief. Und wie Agadir schrieb hat man nach einer gewissen Zeit zum Glück nicht mehr den täglichen Austausch nötig. Man ent…

Liebeskummer Sorgen Forum