Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 48.

  • Benutzer-Avatarbild

    heut war ich allein daheim und dann bin ich ständig am heulen.. einkaufen musste ich auch noch fahren...Mundschutz hat Vorteile, denn man sieht meinen ...Gesichtsausdruck nicht Leider bin ich nicht nur mit Lebensmittel heim gekommen...plötzlich war ich mitten im Kaufrausch, tütenweise Klamotten...das ist mir noch nie passiert..ich konnte nicht mehr aufhören Kleidung einzusammeln...das möchte ich nicht nochmal erleben, erschreckend...

  • Benutzer-Avatarbild

    wir waren wegen der Krankheit schon 4 Jahre nicht mehr in Urlaub. Unser Hotel, wo wir dreimal waren in Italien werde ich wohl nie mehr sehen und sehen wollen.... erhole dich und geniesse es Funny...

  • Benutzer-Avatarbild

    ich wünsche dir viel Kraft und einen schönen Urlaub...

  • Benutzer-Avatarbild

    heute nachmittag mit meinen Eltern, Tochter und Freund, Nichte im Biergarten, dann spazierengegangen, Eis gegessen, zum Friedhof und abends nach Hause, war schön, aber anders.... Mein Vater leidet sehr, weil seine beiden Töchter jetzt ohne Lebenspartner sind und er keinen Schwiegersohn mehr hat....Das Leben ist so unfair....

  • Benutzer-Avatarbild

    heute vor einem Jahr, es war ein Samstag, haben wir unser Schlafzimmer vom 1. Stock ins Erdgeschoss verlegt. Das war sehr viel Arbeit, aber wir haben es geschafft und ich war so froh, dass er nachts nicht immer die vielen Treppen runter musste, wenn er nicht schlafen konnte. Damals dachten wir noch, wir könnten den Krebs besiegen. Zweieinhalb Monate später bekam ich von der Ärztin die schreckliche Nachricht, das er höchstens noch ein paar Monate leben wird. Ich bin in der Praxis vor Tränen zusam…

  • Benutzer-Avatarbild

    liebe Renate, ich gehe nicht arbeiten, ich habe meinen Mann fast ein Jahr gepflegt zuhause und bei mir sind es auch erst 3 Monate seit mein Schatz eingeschlafen ist.... Ich warte immer noch auf einen Rentenbescheid, damit ich dann weiss, wieviele Stunden ich arbeiten gehen darf oder muss, damit ich dieses verdammte Haus halten kann... Unser Haus, unser Garten, alles was wir zusammen erschaffen haben erinnert mich sekündlich an ihn... Heute gehe ich mit meiner Familie in den Biergarten. Letztes J…

  • Benutzer-Avatarbild

    solche Tage wird es immer geben. Anfangs sind es viele solcher Tage. Ich nehme mir dann die Zeit um zu weinen, trauern, in Erinnerungen schwelgen...egal wie lange ...ich entscheide das....und dann hab ich irgendwann wieder die Kraft um "wichtige" Dinge zu erledigen, Haushalt, Bürokram, usw. So ist es ein auf und ab, aber in Gedanken und im Herzen ist er den ganzen Tag bei mir.. Ob alles sinnvoll ist, weiss ich nicht....Vielleicht finde ich irgendwann den Sinn wieder... Ich funktioniere einfach u…

  • Benutzer-Avatarbild

    das Auto meiner Tochter verliert Kühlerwasser...unser Papa hätte sofort geschaut und es gerichtet... unser Papa konnte ALLES reparieren, er war ein Allroundtalent!! Er hat sich viel Werkzeug und Maschinen gekauft und wenn was kaputt war oder wir etwas bauen wollten, dann hat er das gemacht. Vor 2 Jahren hat er sich einen neuen Anhänger gekauft, den müsste ich jetzt zum TÜV fahren. Er war so stolz auf seinen Anhänger. Alle seine Sachen stehen jetzt einfach nur noch so rum und warten, das sie wied…

  • Benutzer-Avatarbild

    die neuen Kontakte hab ich auf dem Friedhof und in der Trauerbegleitung kennengelernt, hört sich blöd an, aber das hilft mir. Anfangs konnte ich nicht mal mit meiner Tochter vernünftig sprechen... Abends ist bei mir auch immer schlimmer, ich schalte nicht mal den Tv ein, weil das mein Mann immer gemacht hat. Abends blase ich die Kerzen aus, rede mit seinen Fotos und dann gehen wir gemeinsam ins Bett, eine schöne Vorstellung, die es mir leichter macht...Es wird immer ein "Wir" geben, ich werde im…

  • Benutzer-Avatarbild

    ich habe auch schon einige andere intensive Kontakte geknüpft und alte Freundschaften beendet. Mein Leben hat sich verändert, ich brauche Menschen, die mich in meiner Trauer verstehen und trotzdem für mich da sind.

  • Benutzer-Avatarbild

    Woran Denkt ihr gerade so?

    -Eva- - - Online Cafe

    Beitrag

    ja Ina, ich sitze auch hier in diesem großen Haus und Garten und fühle mich mit allem überfordert und allein gelassen und frage mich auch nach dem Sinn hier alles weiterhin zu hegen und pflegen. Wir haben auch alles gemeinsam erschaffen, beraten, gearbeitet und jetzt kann er nichts mehr von alldem genießen. Er hat so hart gearbeitet, viele berufliche Ziele erreicht, sich hochgearbeitet und alles umsonst..Er war so ehrgeizig, fleissig, gesellig und darf das alles nicht mehr erleben. Alleine macht…

  • Benutzer-Avatarbild

    Woran Denkt ihr gerade so?

    -Eva- - - Online Cafe

    Beitrag

    die letzten Tage könnte ich auch ständig weinen, so viele besondere Tage wie sein Geburtstag, der Hochzeitstag, Vatertag und das Grabstein aussuchen...alles ein bisschen viel Ich stell mir auch immer wieder vor, er kommt jetzt dann von der Arbeit heim, schaue zur Haustür, schaue auf die Couch und seinen Platz dort, schaue ausm Fenster ob er rückwärts ins Carport einparkt, schaue in sein Bett, ob er schon drin liegt ...so viele Erinnerungen kommen immer wieder hoch und das Geschehene nicht glaube…

  • Benutzer-Avatarbild

    Was hörst du gerade?

    -Eva- - - Online Cafe

    Beitrag

    youtu.be/kzyHdoOmqhM

  • Benutzer-Avatarbild

    wir hatten am 5.5. unseren 21. Hochzeitstag....diesmal hab ich keine schöne Karte von ihm bekommen. Letztes Jahr schrieb er "auf die nächsten 20 Jahre"...nicht mal ein Jahr hat er geschafft... Und der Vatertag, Grabstein aussuchen, das zieht mich alles grad wieder sehr runter...

  • Benutzer-Avatarbild

    ja Ina, im Moment steht noch das Holzkreuz mit dem schwarzen Trauerschleier und seinem Sterbebild, 3 grosse Grabschalen mit Bäumchen und Blümchen, ein geflochtenes Korbherz- und kranz mit Blümchen und eine kleine Schale, viele Kerzen, bemalte Steine, Engelchen und meine Tochter hat zum Vatertag eine Kerze selbst gestaltet...alles sehr individuell und mit Liebe dekoriert....Ich kann mich mit keinem Grabstein anfreunden, die sehn alle irgendwie ähnlich aus, nichts besonderes. Wir mussten ein kompl…

  • Benutzer-Avatarbild

    gestern war ich mit meiner Mutter Grabsteine anschaun….ich habe sehr lange geschaut, aber irgendwie passt keiner zu meinem Schatz. Ich glaube, ich werde keinen passenden finden, der ihm würdig ist...und etwas besonderes ist....er hat etwas besonderes verdient...

  • Benutzer-Avatarbild

    stimmt Heike, wir müssen wirklich mehr Geduld haben und uns auch von anderen nicht unter Druck setzen lassen....es dauert eben so lange es dauert...ich darf um meinen Mann so lange trauern und weinen wie ich will....

  • Benutzer-Avatarbild

    morgens wenn ich aufwache ist er mein erster Gedanke bis zum Abend, wenn ich ins Bett gehe. Meine Trauerbegleitung sagte mir, ich soll meinen Oberkörper strecken und die Arme weit auseinanderhalten, damit ich besser durchatmen kann...

  • Benutzer-Avatarbild

    liebe Renate, wir waren auch noch nie so lange von einander getrennt, morgen werden es 3 Monate, ich kann es nicht glauben. Die Erinnerungen sind, als wäre alles erst gestern gewesen. Selbst bei den vielen langen Krankenhausaufenthalten hab ich ihn täglich besucht für viele Stunden und sogar bei ihm übernachtet. Wenn er von zuhause weg war, auf Dienstreise oder Krankenhaus, dann war er immer sehr liebevoll, hat mehrmals am Tag angerufen und süsse Whatsappnachrichten geschrieben. ...Ich vermisse …

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe Ina, es fällt mir grade schwer mich an schöne Momente zu erinnern, wenn ich lese welch wunderbaren Mann du hattest. Meine Tocher und ich haben oft sehr darunter gelitten, weil er das Verhalten seiner Eltern an uns weitergegeben hat. Unsere Familie war mir heilig, ich wollte das nicht aufgeben und habe tagtäglich gekämpft, die Hoffnung auf eine Besserung nicht aufgegeben. Vielleicht hat ihn sein seelischer Schmerz auch körperlich krank gemacht, aber nur er hätte was ändern können, uns zulie…

Liebeskummer Sorgen Forum