Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

  • Benutzer-Avatarbild

    Meine Ehefrau

    MarioM - - Ich trauere um ....

    Beitrag

    Heute hatte ich wieder einen furchtbaren Traum. Meine Frau und ich waren zusammen zu Hause und sie sagt sie geht kurz ins Krankenhaus, kommt aber bald wieder. Ich sitze zu Hause und warte, dass sie wieder zur Tür reinkommt. Ich bin sicher, dass sie jeden Moment kommt...dann schaue ich zum Fenster raus und es fallen Schneeflocken. Mir wird klar, dass bald Weihnachten ist....und obwohl ich die Gewissheit habe, dass sie gleich kommt, erinnere ich mich daran, dass sie gestorben ist...und dass sie eb…

  • Benutzer-Avatarbild

    Meine Ehefrau

    MarioM - - Ich trauere um ....

    Beitrag

    Ich hatte heute ein interessantes Telefongespräch mit einem guten Freund und nun fast ehemaligem Arbeitskollegen. Er bedauerte zwar die Situation, meinte aber auch ich wäre ein bisschen selbst Schuld daran, dass ich jetzt aus der Firme fliege. Klar, ich war dieses Jahr selber gesundheitlich ziemlich angeschmiert, aber gerade der Tod meiner Frau... Ich weiss nicht, ob er mich auf seine Art motivieren wollte..aber er meinte ich müsste halt mal die Arschbacken ein bisschen zusammenkneifen. Ich will…

  • Benutzer-Avatarbild

    Meine Ehefrau

    MarioM - - Ich trauere um ....

    Beitrag

    Ich danke Euch sehr für Eure Worte. Die Zeit von April bis zu ihrem Tod war eigentlich nur geprägt von hin- und her hasten...auf arbeit gehen, einkaufen, kochen, essen hinbringen..und dann irgendwann auch besuchen können. Das Schlimmste daran war, dass ich eigentlich die ganze Zeit nur da saß. Ich war unfähig irgendeine vernünftige Unterhaltung mir ihr zu führen. Ich musste mit ansehen, wie es ihr immer schlechter ging...alles was ich hätte erzählen oder sagen können, kam mir dabei so sinnlos un…

  • Benutzer-Avatarbild

    Meine Ehefrau

    MarioM - - Ich trauere um ....

    Beitrag

    Anfang dieses Jahres wurde eine Ausschabung bei meiner Ehefrau durchgeführt und kurz darauf eine Operation durchgeführt. Der Verdacht war eine Endometriumkarzinom. In der Operation wurde ihr die Gebärmutter sowie 14 Lymphknoten entfernt. Sie hat gut 4 Wochen gebraucht, bis sie sich von dem Eingriff halbwegs erholt hatte. Anschließend war sie ca 4 Wochen zu Hause- und es ging ihr immer schlechter. Ihr rechtes Bein war angeschwollen und sie hatte dort auch noch eine Thrombose bekommen. Schließlich…

Liebeskummer Sorgen Forum