Worte des Trostes

      Neu

      Liebe Mutti,

      glaub ja nicht, dass ich Dich vergessen habe. Aber W. war bei mir.
      Ich liebe Dich und Du wirst für immer in meinem Herzen sein.
      Aber das weißt Du ja. Ach Mutti, Du bist einfach die Beste.
      :knuddeln:

      :kerze3: Danke Mutti, einfach für alles. Bis später. Deine Miki

      Heinz Erhardt

      Neu

      Liebe Mutti,

      hast Du gesehen, ich hab´ mich heute halb krumm gelacht,
      und dabei sehr viel an Dich gedacht.
      Ja, Heinz Erhardt, der bringt mich immer zum Lachen,
      Dich auch Mutti, ich weiß, wir lieben Beide seine wortverdrehten Sachen.
      Lange ist Er auch schon in der anderen Welt,
      seine Worte leben weiter, weil es den Menschen so gut gefällt.
      Er machte sich Gedanken über die Zitronen,
      warum diese sauer wurden, diese Frage ist nicht ohne. :)
      Und, -das Gewitter-, ich musste so lachen,
      sein Theaterstück mit G, was für lustige Sachen.
      Ja, Heinz Erhardt, hat seine Gabe gelebt,
      bei -darf ich mal reinkommen-, haben meine Lachmuskeln gebebt.
      Ich freu mich, dass ich wieder so lachen kann,
      Heinz Erhardt, war so ein lustiger Mann.
      Ich liebe seine Filme, seine Gedichte, sein Singen,
      Gell Mutti, der konnte uns immer zum Lachen bringen.
      Seine Gottesgabe hat er weitergegeben,
      und bereicherte Millionen von Menschenleben.
      Ach Muttilein, ja das Leben macht mir wieder Freude,
      ich lebe noch immer im Jetzt, im Heute.
      Und ich weiß, Du bist bei mir, bei Tag und bei Nacht,
      heute haben wir super zusammen gelacht,
      und es hat mir sehr viel Freude gemacht.

      Ganz großen Gruß
      Miki
      ;) :knuddeln:

      Großes Geschenk gewesen - genial
      Mutti
      <3 <3 <3

      Neu

      Jeder Mensch trägt das Wissen von Gott und seinem Licht in sich. Aber wir Menschen sind auch sehr neugierig und denken: vielleicht weiß ich selbst es ja noch viel besser als Gott,- und so probieren wir es aus, um zu sehen, was passiert, wenn wir auf unser Ego hören und schon sind die ersten Schuldgefühle in uns gespeichert. Schuldgefühle zermürben und machen Angst. Es fällt uns schwer, sich wieder an Gott zu wenden, weil wir uns ja von ihm abgewandt haben, und nun ohne ihn weiter leben wollten.
      Auch ich tat es, als meine Mutti starb. Mit Gott wollte ich nichts mehr zu tun haben. Und es ging mir immer schlechter dabei. Die Schuld dafür gab ich allen anderen und natürlich Gott, der ja so schrecklich grausam ist. Und ich fühlte mich als armes Opfer und von Gott ungerecht und gemein behandelt. Und immer tiefer fiel ich den das schwarze Loch. Ja, ich durchlebte die Hölle auf Erden. Bis ich eines Tages zusammen gekrümmt auf dem Boden lag und weinte, gleichzeitig aus tiefstem Herzen schrie: Gott, ich kann nicht mehr, jetzt bist Du dran.-
      Ich bin davon überzeugt, dass jeder Mensch irgendwann an diesen Punkt ankommt und Gott wird jeden Einzelnen in seine liebenden Arme nehmen, denn darauf hat er ja nur gewartet.

      Wünsche allen einen ruhigen und
      gesegneten Sonntag.
      Alles Liebe
      Miki

      God will make a way

      Neu

      Bin heute wieder mal zu einem wunderschönen Lied geführt worden, uns zwar

      God will make a way (with lyrics) - Don Moen

      Es hat mir sehr gut getan. Ich weiß auch nicht, wie Gott es immer wieder mal anstellt, in Liedern, die richtigen Worte für mich zu finden. Er kennt mich einfach am Besten. Danke Gott. Du bist echt in Ordnung. Ich liebe Dich. Deine Miki
      :thumbsup:
    Liebeskummer Sorgen Forum