Worte des Trostes

      Antwort für Schnucki

      Liebe Schnucki,

      Dein Text hört sich ganz und gar nicht komisch an, ganz im Gegenteil, jedes einzelne Wort kann ich dick unterstreichen. Mach weiter so. Du bist auf einen sehr guten Weg.
      Alles Liebe
      Miki

      Glücklich sein - auich in der Trauer

      ich denke mal, dass das jeder Mensch wieder anders erlebt. Wenn ich so zurück denke, weiß ich gar nicht mehr, wann ich wieder das Erste Mal, nach Muttis Tod , gelacht habe. Oder, Moment mal, als ich mit meiner Freundin Anita zusammen war und wir Blümchen für den Garten kauften, uns viel erzählten, da konnte ich mal wieder herzlich lachen. Aber ich erinnere mich auch, dass ich wieder weinte, als ich allein im Auto saß und sofort an Mutti dachte. Ja, das Lachen, hat sich bei mir langsam eingeschlichen. Es hat gut getan, auch wenn ich später wieder weinen musste. Aber die richtige Freude kam in mir wieder auf, als ich mein Leben ganz in Gottes Hände legte. (Sorry, wenn ich wieder von Gott schreibe, aber es war nun mal einfach so). Und das ist bis heute so geblieben. Ich lernte wieder, den Kontakt zu Gott herzustellen und schon ist Freude in mir. Ich sehe dann die Welt ein kleines Stückchen mit seinen liebenden Augen und das erfüllt mein Inneres mit Glück. Er hilft mir und ist an meiner Seite. Das bedeutet nicht dass mir meine Mutti nicht mehr fehlt, denn das wird sie immer. Das ist auch in Ordnung so, auch wenn ein paar Tranchen dabei fließen. Das ist menschlich und gehört nun zu meinem Leben dazu. Das bedeutet auch nicht, dass ich nun rund um die Uhr in dieser Freude bin. Leider nicht. Aber ich bin dabei zu lernen.
      Wenn ich an Gott denke, kommt tiefe Freude in mir auf. Wenn ich das nur besser beschreiben könnte. Es ist einfach wunderschön. Es erfüllt mein ganzes Sein.
      Wenn ich draußen allein bin und die Natur genieße, singe ich dabei vor mich hin. Erfinde Lieder und Melodien. Texte finden sich ganz von selbst. Das macht mich glücklich. Dabei fühle ich mich Gott so nah. Und ich weiß, dass meine Mutti dann auch sehr glücklich ist, wenn sie mich so sieht. Gelitten hab ich in meiner tiefsten Trauer genug, als ich Gott von mir weg gestoßen habe. Damals, war ich mir ganz sicher, dass ich nie wieder glücklich sein könnte und nun lehrt mich Gott, dass es doch möglich ist. Ich war sogar zeitweise davon überzeugt, dass mich diese Trauer noch umbringt. Und nun das. Ich bin gesundheitlich angeschlagen, habe finanzielle Sorgen, aber die Freude ist trotz Trauer und Sorgen da. Die Freude vermittelt mir Zuversicht und Hoffnung, dass ich mein Leben mit Gott, meistern werde. Er hat es mir schon so oft bewiesen. Ach was soll ich da noch schreiben, ich liebe Ihn einfach so sehr und das erfüllt mich mit Glück.

      Alles Liebe
      Miki

      S c h a d e

      Schade, sehr schade, aber meinen Glauben kann und werde ich niemals aufgeben.
      Ohne meinen Glauben wäre ich eine leere Hülle. Ohne meinem Glauben, wäre ich schon tot.
      Ohne Forum kann ich sein, aber nicht ohne Gott.

      Ich wünsche Euch allen
      Frieden und Liebe, Gesundheit,
      Kraft und Vertrauen, Euren
      Lebensweg weiter zu gehen
      In Liebe Miki

      Es gibt keine zwei Menschen, die den komplett gleichen Glauben haben, denn jeder Mensch ist ein einmaliges Exemplar. Das macht das Leben ja erst so spannend und interessant.
      Zu Deinem Beitrag: Antwort an Adi /Donnerstag, 28.03.19

      Liebe Miki,
      ein Like erscheint mir hier noch zu wenig, so gut haben mir Deine Zeilen gefallen.
      Wirklich gute Worte, die sicher auch hilfreich für den ein oder anderen Forumsteilnehmer sind.
      AL Syli

      Nachtrag: Auch Dein Beitrag zum Thema Glücklichsein in der Trauer gefällt mir. :knuddeln:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Syli“ ()

      Antwort für Syli - Das Glücklichsein - auch in der Trauer -

      Liebe Syli,

      ich glaube, da liegt ein Missverständnis vor. Ich habe in meinem Text vergessen zu erwähnen, dass ich auf das Schreiben von -Mäusi- geantwortet habe. (Thema - Das Glücklichsein- auch in der Trauer)

      Sie schrieb: - Im Übrigen sind wir hier immer noch ein Trauerforum und kein Esotherikforum.....
      Wenn jemand sein Heil im Glauben an höhere Mächte oder Kräfte sucht, sollte er sich evtl. in einem anderen Forum anmelden .........

      Ich dachte, sie meint auch mich damit, weil ich sehr oft von -Gott- schreibe.
      Du musst mir keine -Likes- geben. Habe ja nur als -Gast- hier geschrieben, und ich kann meinen Glauben einfach nicht tot schweigen, denn Er ist der wichtigste Teil in mir.
      Sollte ich gegen irgendwelche Regeln verstoßen haben, tut es mir leid. Aber ich schreibe schon ein paar Jahre von Gott und auch Briefe an Gott und niemand hat es bisher beanstandet. Deshalb haben mich die Worte von Mäusi auch so erschreckt.
      Also liebe Syli, mach Dir keine Sorgen um mich und die -Likes- . Es ist alles in Ordnung. Ich komme auch sehr gut ohne -Likes- durchs Leben.
      War immer sehr schön hier. Auch Mäusi hat mir schon sehr geholfen. Drum verstehe ich das Ganze auch nicht.
      Also liebe Syli, ich wünsche Dir Kraft und Gottes Segen für Dein weiteres Leben. War schön, Dich hier schriftlich kennen gelernt zu haben. Man spürt auch sehr viel aus den geschriebenen Worten heraus.
      Alles Liebe
      :knuddeln:
      Miki

      Lebewohl sagen und bereit sein für ein neues Kapitel

      Liebe Syli,

      ich wünsche Dir auf Deinem weiteren Lebensweg, viel Kraft und Zuversicht in Deinem Herzen. Habe Deine Texte immer sehr gerne gelesen, aber nun folge den Ruf Deines Herzens, es wird Dich führen, wie es bisher auch getan hat.
      Dein Licht wird Dir Deinen Weg leuchten. Du warst für mich hier im Forum auch ein sehr wertvolles Licht. Alles Gute für Dich.

      In Liebe und Dankbarkeit
      Miki
      :knuddeln:

      Meine Sehnsucht

      Meine Sehnsucht möchte manchmal mehr,
      als Gott mir so zu bieten hat.

      Meine Sehnsucht ist nicht immer bescheiden,
      ganz im Gegenteil.

      Meine Sehnsucht ist nicht immer zufrieden mit all den
      Erinnerungen in meinem Herzen,
      meine Sehnsucht möchte Dich hören, Dich fühlen, in den
      Arm genommen werden u.s.w.

      Meine Sehnsucht möchte Dich wieder aus Fleisch und Blut
      an meiner Seite haben.

      meine Sehnsucht möchte wieder zusammen
      mit Dir lachen und singen.

      meine Sehnsucht möchte wieder mit Dir
      zusammen spazieren gehen.

      Meine Sehnsucht möchte Dich soooo gerne verwöhnen.

      Meine Sehnsucht möchte Dir gerne in die Augen sehn
      und Dir sagen, wie lieb ich Dich hab.

      Meine Sehnsucht in mir
      möchte Dich einfach wieder haben.

      Meine Sehnsucht weiß, dass das nie wieder so sein wird,
      aber wünschen tut sich das meine Sehnsucht immer wieder mal.

      Meine Sehnsucht ist mir ein treuer und neuer Wegbegleiter
      geworden

      Meine Sehnsucht benötigt sehr viel Liebe und Verständnis.

      Meine Sehnsucht erwartet von mir, ernst genommen zu werden.

      Meine Sehnsucht sehnt sich nach Dir
      meine geliebte Mutti.

      Ich wünsche Dir und Papa und all meinen Lieben
      in der anderen Welt ein frohes Osterfest.
      Bin schon gespannt, was Gott wieder für eine
      Überraschung für mich bereit hält, so wie jedes Jahr.

      Ich wünsche allen hier viel Kraft,
      Zuversicht und Gottes Segen für
      den weiteren Lebensweg.

      Alles Liebe
      Miki

      :kerze1: Mein Osterlicht für alle.

      Brief an Gott

      Hallo Gott,

      wahrscheinlich findest Du mich sehr undankbar, aber Gott, ich bin nun mal ein Mensch, mit gar menschlichen Wünsche und Sehnsüchte.
      Sicherlich denkst Du jetzt, dass ich undankbar bin, aber Gott, Dir kann ich nichts verheimlichen, da Du mich besser kennst, als ich mich selbst.
      Ich weiß Gott, Du liebst mich und ich liebe Dich auch und ich weiß auch, dass ich des Öfteren Deine Liebe nicht wirklich verdient habe. Aber Du liebst mich trotzdem. Dafür Danke ich Dir. Es ist schön, dass ich mich bei Dir nicht zu verstellen brauche und einfach ich selbst sein darf.
      Hab Dank für all Deine Hilfe. Ohne Dich Gott, hätte ich meinen Weg nicht gemeistert. Ohne Dich Gott, wäre ich leer. Eine leblose Hülle, die dahin vegetiert. Deine Liebe erfüllt mein Sein mit Leben. Dafür Danke ich Dir aus tiefsten Herzen.

      Deine Miki
      Pass gut auf meine Mutti auf. Danke

      Schenk mir ein bisschen von Deiner Liebe

      Hallo, siehst Du mich denn nicht?
      Warum redest Du nicht mit mir?
      Ich brauch Dich doch so sehr.
      Bitte, bitte, dränge mich nicht immer zur Seite.
      Das tut mir nicht gut.
      Bitte, nimm Dir etwas Zeit für mich.
      Es tut so schrecklich weh.
      Ich muss mich doch in Dir erst langsam zurecht finden.
      Es ist alles so neu.
      Bitte hilf mir dabei.
      Lass mich nicht so alleine.
      Schenk mir doch ein bisschen von Deiner Liebe.
      Bitte.
      Deine einsame Trauer. Miki


      Für Monalisa

      Liebe Monalisa,

      zu Deinem 70sten Geburtstag wünsche ich Dir:

      -Gesundheit,
      -viel Kraft,
      -Zuversicht,
      -Freude in Dein Herz,
      für Deinen ganz persönlichen monalisa Weg,
      -Menschen an Deiner Seite, die Dich begleiten,
      --Vertrauen
      -und Gottes Segen
      auf Deinen weiteren Lebensweg.

      Alles Liebe
      Miki

      Vielleicht gefällt Dir das Geburtstagsständchen von den Wise Guys gesungen.

      :kerze4: Ein kleines Licht für Dich.

      Brief an meine Mutti

      Liebste Mutti,

      nun bin ich schon 6 lange Jahre ohne Dich.
      Manchmal kann ich es gar nicht glauben, dass schon 6 Jahre
      vergangen sind. Manchmal Mutti, fühlt es sich an, als wäre es erst
      gestern gewesen.
      Heute hatte ich viel zu tun, deshalb kann ich Dir erst jetzt schreiben.
      Nein Muttilein, ich hab Dich nicht vergessen. Das könnte ich überhaupt
      nicht, denn dafür lieb ich Dich viel zu sehr.
      Feier heute mit Papa, Oma, Deine Schwestern und all den Andern Deinen
      6sten Geburtstag in der anderen Welt. Ich hoffe, es macht Dich nicht zu traurig, das bei mir heute die Tränen fließen. Ich liebe Dich über alles, und das wird auf Ewigkeiten
      auch so bleiben.
      Deine Miki
      von der Erde,
      die Dich mal ganz feste drückt.
      Bis auf Irgendwann
      Grüße bitte Gott von mir.

      :kerze3: Für Dich Mutti. Unsere Liebe verbindet uns für immer. :kerze:

      Lieber Papa,


      :kerze4: Heute eine Kerze, nur für Dich. 16 Jahre bist Du nun schon in der anderen Welt. Sicherlich bist Du jetzt sehr glücklich darüber, dass Mutti bei Dir ist. Was hier auf Erden Todestage sind, sind für Euch in der anderen Welt -Geburtstage-. So stelle ich es mir irgendwie vor.
      Ich hoffe, Du hattest einen schönen Tag, zusammen mit Mutti und all Deinen Lieben. Es werden immer mehr bei Euch in der anderen Welt und irgendwann werde ich auch bei Euch sein.
      Wie das dann wohl so sein wird, ohne diesen weltlichen Körper? Aber ich denke mal, dass das ne tolle Sache ist, aus dem kranken Körper heraus zu schweben und frei zu sein.
      Mach Dir mit Mutti zusammen noch einen schönen Abend und in Gedanken und mit meinem Herzen bin ich bei Euch .
      Ich hab Dich lieb Papa
      Deine Miki
      <3 <3 <3

      Zum Muttertag

      Liebe Mutti,

      ich weiß erst jetzt, wie sehr ich Dich wirklich liebe. Du bist das Allerbeste, was mir in meinem Leben passieren konnte, und der Tod hat keine Macht über diese Liebe. Ganz im Gegenteil. Meine Liebe zu Dir Mutti, ist mit jeden Tag, seitdem Du gegangen bist, noch größer, noch inniger und noch blühender geworden. Die Liebe ist nicht gestorben.
      Diese ist strahlend schön, wächst und bringt neue Blüten hervor. Nichts und Niemand kann diese Liebe erschüttern. Ganz still und leise hat sich diese in mir ausgebreitet und mein ganzes Herz mit tiefer, inniger Freude erfüllt, dass diese mir sogar Freudentränen schenkt.
      Mutti, wenn Du glücklich bist, bin ich es auch. Für kein Geld der Welt, könnte ich mir dieses Glück kaufen. Es ist ein Geschenk. Und ich weiß Mutti, da wo Du jetzt bist, spürst auch Du meine Liebe zu Dir. Diese verbindet uns für immer.
      In großer Dankbarkeit
      Alles Gute zum Muttertag
      Deine Miki
      <3 <3 <3

      Lied - Mama, ich liebe Dich von Maria Wiethaler

      :kerze2: Ein kleines Licht nur für Dich. Ich hab Dich lieb.

      Zeit heilt diese Wunde nicht

      Nachdem ich Mutti´s Lieblingslied (auch Beerdigungslied, ach ich hab in meinem Herzen da drinnen gesungen von Rudolf Schock und den Kinderchor) angehört hatte, dabei Muttis Bild ansah, spürte ich den Trauerschmerz, wie im ersten Jahr.
      Nein, Zeit heilt diese Wunde nicht,
      ich habe nur gelernt, mit Dieser zu leben.
      Ich habe gelernt , sie zu steuern,
      diese zu verdrängen,
      nein Zeit heilt diese Wunde nicht.
      Sie ist ein Teil in meinem Herzen geworden.
      Sie möchte beachtet werden,
      nicht immer nur verdrängt,
      sie möchte gesehen werden und getröstet.
      Nein, Zeit heilt diese Wunde nicht.
      Dieser Schmerz ist Liebe,
      dieser Schmerz ist Sehnsucht,
      dieser Schmerz ist Trauer und Vermissen.
      Nein Zeit heilt diese Wunde nicht.
      Und das ist in Ordnung so.
      Diese Wunde zeigt mir auch, dass ich lebe und liebe,
      dass ich geliebt werde
      und dass diese Liebe auf immer bestehen bleibt.
      Nein, Zeit heilt diese Wunde nicht.
      Alles Liebe
      Miki
      Trotz allem hatte ich heute einen schönen Tag.
      Danke

      Danke für Deine Worte/ Kuscheltiger

      Liebe Kuscheltiger,

      zuerst mal mein aufrichtiges Beileid zum Tode Deiner geliebten Mutter.
      Ja, ich glaube, die Mutter wird immer wieder mal sehr fehlen. Diesen Platz kann Niemand ersetzen. Deine Mutter hat sich über Deine Blumen und Kerzen sehr gefreut. Ich bin mir auch ganz sicher, dass sie am Friedhof an Deiner Seite war.
      All Deine Erinnerungen an sie, leben weiterhin in Deinem Herzen weiter. Ich weiß, das ist ein schwacher Trost, aber mehr ist uns nicht geblieben. Und nicht zu vergessen, Eure tiefe Liebe zueinander, bleibt für alle Zeiten, liebe Kuscheltiger, bis ihr Euch irgendwann in der anderen Welt wiedersehen werdet. Und bis dahin lebe Dein Leben, mit Deiner geliebten Mutter im Herzen, weiter.
      Sie ist bei Dir und begleitet Dich. Wenn Du ruhig wirst, kannst Du sie vielleicht auch fühlen. Ich würde dies nicht schreiben, wenn ich es selbst nicht schon so oft erlebt hätte. Unsere Lieben helfen uns, nur anders als zu Erdenzeiten.
      Ich wünsche Dir viel Kraft und Mut Deinen schweren Weg weiterzugehen.
      Alles Liebe
      Miki
      :knuddeln:

      Air- Johann Sebastian Bach

      Neu

      Liebe Mutti,

      als ich heute Air von Joh.-Seb. Bach anhörte, griff ich wie elektrisiert zum Stift und wie von selbst schrieb meine Hand diese Worte, ohne zu denken, ohne zu überlegen:

      Du bist mein Sonnenlicht,
      Furcht vergeht,
      strahlend, seh ich Dein Angesicht vor mir.
      Du bist einmalig, unvergesslich,
      bleibend im Herzen ruhn.
      Schenkst Frieden, Licht und Freiheit,
      eingebunden in Deiner Liebe,
      schweb ich empor,
      raus aus dem Schmerz, ins Licht.
      Seh ich Dich vor mir,
      Tränen, rinnen über mein Gesicht,
      Liebe verzaubert Dein Lächeln,
      seh Deine Augen,
      so klar, so rein,
      ja, das muss Liebe sein.
      Eines Tages Mutti, steh ich vor Dir,
      Du ergreifst meine Hände,
      Worte benötigt es nicht mehr.
      Freude, Friede, Einssein,
      mit Dir, die mich unter ihrem Herzen getragen,
      denk ich mit Sehnsucht an Dich zurück,
      an schönen Tagen,
      getragen, vom Glück.
      In tiefer Liebe und Dankbarkeit
      Deine Miki





    Liebeskummer Sorgen Forum