Kaffeehaus

      Ich möchte hiermit anregen, das Kaffeehaus wieder zu eröffnen.

      Was spricht dagegen? Ich wüsste nichts. Was spricht dafür? Vieles: Viele Mitglieder dieses Forums haben das Kaffeehaus als kleine Zuflucht empfunden, als ein Ort, wo man Gleichgesinnte trifft, um ein bisschen miteinander zu "reden", wenn man allein zu Hause vor dem Rechner sitzt. Dies war so etwas wie ein entschleunigter Chat. Es war schön, teilzunehmen oder auch nur mitzulesen.

      Ich würde auch vorschlagen, dass die liebe Frieda wieder unsere "Wirtin" ist.

      Vielleicht mögt ihr euch äußern - wer dafür ist, wer dagegen und warum.

      Ich fühle mich wieder einmal sehr einsam hier ohne meinen Liebsten und würde mich freuen, euch wieder im Kaffeehaus zu treffen.

      LG geri
      ein mutiger vorschlag, meine liebe geri, aber einer, den ich zu 100 % unterstütze. auch ich vermisse das kaffeehaus mit genau dem flair, den es hatte.
      also liebe mods und admins, gebt euch einen ruck und uns unser kaffeehaus zurück. die trauergemeinde wird es euch danken.
      für heute eine gute nacht und liebe grüße von eurer lucie
      Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten

      Die Erinnerung ist ein Fenster, durch das wir dich jederzeit sehen können
      Liebe @geri / Rita, liebe @Lucie59 / Lonie,
      ihr sprecht mir aus der Seele.
      Gerade heute hatte mich meine Tochter gefragt, wie es denn so im Forum wäre und als ich ihr erklärte, dass dort nicht allzuviel los sei (im Vergleich zu 'früher') fragte sie mich, warum denn eigentlich nicht das Kaffeehaus wieder eröffnet würde.
      Eine wirkliche Antwort konnte ich darauf nicht geben. Die Schwierigkeit seitens der Mods und Admins eine einmal getroffene Entscheidung rückgängig zu machen? Kann eigentlich keine unüberwindliche Hürde sein...
      Doch selbst wenn das Kaffeehaus wieder eröffnet würde bliebe die Frage, ob eine Reaktivierung überhaupt dazu führen würde, dass es wieder in der Weise wie vorher angenommen, mit dem gleichen Leben erfüllt würde.
      Unzweifelhaft ist aber für mich, dass dieser geschlossene Thread ein überaus belebender Ort in diesem Forum war, in dem man - gerade weil es so ein entschleunigter Chat war - sehr entspannt miteinander kommunizieren konnte (nicht nur über tralala sondern oft auch über ernstere Dinge)
      Wenn man diese wirklich fragwürdige Flutung des Dashboards mit unzähligen Nachrichten durch Likes vermeiden möchte, könnte man doch für diesen Thread, so wie bei den Tagebüchern, die Likefunktion ausschließen, oder?
      Gerade weil ich nicht der hyperaktive Vielschreiber bin, hat mir das Kaffeehaus enorm geholfen aus meiner Sprachlosigkeit herauszukommen und ich könnte mir vorstellen, dass ich nicht der Einzige bin, dem es helfen könnte, aus den ernsten und düsteren Themen auch mal in ungezwungenere und unbelastete 'Sphären' ausweichen zu können.
      Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es im Leben immer gut ist, wenn man Auswahlmöglichkeiten hat.
      Es ist schlimm genug, dass wir alle etwas erfahren haben, das uns keine Wahl gelassen hat.
      Ein Kaffehaus, in dem es locker, frei und vielfältigt zugeht ist für mich etwas, das nur ein zusätzliches Angebot ist; etwas das ich aus freier eigener Entscheidung annehmen oder ignorieren kann. Nicht mehr und nicht weniger.
      Ich fände es schön, wieder selbst wählen zu können.
      ..........
      And if you don't know where you're going
      Any road will take you there
      Ihr Lieben,

      das wäre zu schön, um wahr zu sein. :)

      Das mit der leidigen Like-Funktion wäre schon damals (m)ein Vorschlag gewesen, aber da war es schon zu spät dafür. Es ging alles so schnell. Ich bin ja nicht sone Schnelle. ;)

      AL Frieda



      I
      n der Fähigkeit, einen edlen Wunsch intensiv und heiß zu nähren, liegt etwas wie Erfüllung.
      Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach


      ......................................................

      "Wir können der Tatsache nicht ausweichen,
      dass jede einzelne Handlung, die wir tun,
      ihre Auswirkung auf das Ganze hat."

      Albert Einstein
      Hallo ihr Lieben,

      wenn es jetzt das Kaffeehaus wieder geben würde, dann würde ich nochmal reinkommen und es mir in einer Ecke mit dicken Kissen und einem großen Becher Caro-Kaffee gemütlich machen. Vielleicht würde ich eine Kerze anzünden, aber das weiss ich nicht genau ...


      gehe jetzt schlafen und wünsche euch eine gesegnete Nacht.

      AL Frieda


      ......................................................

      "Wir können der Tatsache nicht ausweichen,
      dass jede einzelne Handlung, die wir tun,
      ihre Auswirkung auf das Ganze hat."

      Albert Einstein
      JETZT könnten wir uns im Kaffeehaus treffen, wenn es denn noch eines gäbe. ;(
      Das wäre wirklich schön.

      Kommen könnten gerade jetzt @sorina , @Jenny29 , @Lucie59 , und so einige sehr nette Leute mehr .......


      ......................................................

      "Wir können der Tatsache nicht ausweichen,
      dass jede einzelne Handlung, die wir tun,
      ihre Auswirkung auf das Ganze hat."

      Albert Einstein
      hallo @Frieda, hallo ihr alle, ich schaue hier gerade rein. würde im kaffeehaus auch noch einen absacker nehmen. nun sag ich einfach mal gute nacht an alle, bis morgen. muss ins bett. meine tage sind gerade anstrengend.
      wie ich gelesen habe, deine auch, liebe frieda. schlaf mal schön.

      eure lonie
      Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten

      Die Erinnerung ist ein Fenster, durch das wir dich jederzeit sehen können
      Liebe Lonie, schlaf du auch ganz gut. :knuddeln:

      Und ihr alle da draussen auch, gute Nacht!

      AL Frieda


      ......................................................

      "Wir können der Tatsache nicht ausweichen,
      dass jede einzelne Handlung, die wir tun,
      ihre Auswirkung auf das Ganze hat."

      Albert Einstein
      an euch Mods und Admins:

      bitte bedenkt unsere Bitte für die Neueröffnung des Kaffeehauses! Wir möchten ganz ehrlich und richtig gern wieder ein Kaffeehaus beleben.

      Sicher kann es dort vorkommen, dass Strickmuster besprochen werden oder dass wir die spezielle Zubereitung einer Gemüsesuppe besprechen. Kann auch sein, dass über Urlaub und Reisen geschrieben wird, aber "alles im Lot", will heissen, dass wir doch nur unsere Trauer irgendwie "überleben" möchten.

      Manchmal sind es "nur" die Seifenblasen, die uns weiter bringen.

      AL Frieda


      ......................................................

      "Wir können der Tatsache nicht ausweichen,
      dass jede einzelne Handlung, die wir tun,
      ihre Auswirkung auf das Ganze hat."

      Albert Einstein
      Hallo und guten Morgen,
      ich bin ja schon immer früh im Bett weil bei mir um 5 der Wecker klingelt. Und in letzter Zeit bin ich sowieso nicht sehr kommunikativ. Fällt mir irgendwie schwer zurzeit. Aber ich bin im Forum und lese wie es euch so geht. Und ja an einem Plausch, vielleicht ganz unbefangen und leicht imo Kaffeehaus hätte ich auch Spass.
      Dazu am besten Torte.....
      Einen erträglichen Tag für Euch
      Jenny
      Liebe Jenny!

      Gerade habe ich Rhabarbeerkuchen gebacken, ich hoffe du magst ihn. Ich stelle Sahne dazu...dann ist es wie Torte. Vielleicht fällt uns das reden bei einer Tasse Kaffee etwas leichter....

      Der Kuchen ist natürlich für alle...ich freue mich wenn ich Backen kann und es auch gegessen wird.

      Wünsche euch allen einen schönen Tag...bedient euch und lasst es euch gut gehen, für einen kurzen Moment.

      LG Sorina
      Alles verändert sich, mit dem der neben einem ist oder neben einem fehlt.
      In meiner Trauer wohnt die Liebe
      Ja, das ist genau die richtige Zeit für Rhabarberkuchen. Wie schön! :) Da nehme ich doch ein kleines Stück und sage "danke liebe Sorina" und "hmmm lecker"! :essen: :hihi:

      AL Frieda


      ......................................................

      "Wir können der Tatsache nicht ausweichen,
      dass jede einzelne Handlung, die wir tun,
      ihre Auswirkung auf das Ganze hat."

      Albert Einstein
      Nun, wenn es das Kaffeehaus wieder geben würde, dann würde ich genau jetzt dort hin gehen.

      Und ich würde mich an den großen runden Tisch setzen und vielleicht noch ein Bier trinken (nach all dem Staub, den ich heute geschluckt habe). ;)


      ......................................................

      "Wir können der Tatsache nicht ausweichen,
      dass jede einzelne Handlung, die wir tun,
      ihre Auswirkung auf das Ganze hat."

      Albert Einstein
      ich würde mich gern dazu setzen und auch ein Glas Prosecco trinken bitte, dann hätte ich die richtige Bettschwere und könnte gut einschlafen. Allein sitzen ist immer so einsam. bitte noch etwas erzählen.
      Im Fernsehen ist heute eh nichts besonderes. Etwas Ablenkung wäre schon gut, damit die trüben Gedanken verschwinden. Vielleicht scheint morgen ja wieder die Sonne, war heute nicht so besonders hier, viel Sturm und dunkle Wolken. Genau so sah es auch in meinem inneren aus. :)
      hallo liebe Dadei,

      hier bringe ich dir dein Glas. :)

      Was kann ich erzählen ... vielleicht erzähle ich von meinem Garten, der total verwildert ist, und auf den ich mich freue. Freue mich darauf, wieder zu pflanzen und zu säen.


      ......................................................

      "Wir können der Tatsache nicht ausweichen,
      dass jede einzelne Handlung, die wir tun,
      ihre Auswirkung auf das Ganze hat."

      Albert Einstein
      Und vielleicht könnte ich mir bei leckerem Kuchen meine Sorgen von der Seele reden. Der, der mir sie immer genommen hat ist nicht mehr da. Manchmal soll ein Kaffeeklatsch aber auch nur entspannend sein, und das wünsche ich mir auch mal wieder.
      Beim Kaffeeklatsch oder abendlichen Prosecco sich die Sorgen von der Seele zu reden (oder zu schreiben), das finde ich sehr sehr gut!

      Und das ist doch auch der Sinn des Kaffeehauses! :)


      ......................................................

      "Wir können der Tatsache nicht ausweichen,
      dass jede einzelne Handlung, die wir tun,
      ihre Auswirkung auf das Ganze hat."

      Albert Einstein
      Wenn es das Kaffeehaus wieder geben würde, dann würde ich mich sehr darauf freuen, euch alle wieder zu treffen.

      Wir würden wieder Billiard spielen können, uns einen Kamin besorgen (für kühle Abende) und ein Loch ausheben, um den Swimmingpool neu einzurichten (Originalton-text @stiller). :)

      Oh ja, ich würde wieder eine Eismaschine holen und so oft es halt geht im Kaffeehaus sein.

      Das wäre sicher sehr schön!


      ......................................................

      "Wir können der Tatsache nicht ausweichen,
      dass jede einzelne Handlung, die wir tun,
      ihre Auswirkung auf das Ganze hat."

      Albert Einstein
    Liebeskummer Sorgen Forum