Woche für Woche

      Woche für Woche

      und ich begreife es immer noch nicht, eine Kerze für meine Mann. :kerze1: ich vermisse dich so sehr
      Wir dachten wir hätten noch viel Zeit <3

      Es wird nicht besser, leichter zu ertragen und anders, wir ändern uns , werden vielleicht stärker, aber besser.
      Denn es war ja gut ,warum soll es ohne den geliebten Menschen besser werden.
      Liebe Zenzi,

      erst einmal mein aufrichtiges Beileid und ein leises Willkommen
      in diesem Forum.

      Ich stelle eine :kerze3: für Deinen Mann dazu.

      Auch eine :kerze2: für Dich, die Dir Kraft und ein wenig Trost spendet,
      um Deinen Weg immer ein ganz kleines Stückchen zu gehen.
      Versuche immer nur von einem Tag zum nächsten Tag zu planen,
      denn alles Weitere wird sich ergeben.

      Ganz liebe Grüße Regine
      Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer die Trennung.
      Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude.
      Man trägt die Erinnerung wie ein kostbares Geschenk in sich.
      Spatzerl, ich liebe Dich unendlich und vergesse Dich nie.
      :kerze3: Danke heute hat mich die Traurigkeit wieder voll im Griff.

      Ich habe dich so lieb und ich vermisse dich so fürchterlich.
      Wir dachten wir hätten noch viel Zeit <3

      Es wird nicht besser, leichter zu ertragen und anders, wir ändern uns , werden vielleicht stärker, aber besser.
      Denn es war ja gut ,warum soll es ohne den geliebten Menschen besser werden.
      :kerze2: Wenn Du doch bloß bei mir wärst , ich würde dich so gerne im Arm nehmen.
      Wir dachten wir hätten noch viel Zeit <3

      Es wird nicht besser, leichter zu ertragen und anders, wir ändern uns , werden vielleicht stärker, aber besser.
      Denn es war ja gut ,warum soll es ohne den geliebten Menschen besser werden.
      Heute möchte ich eine Kerze für uns und unsere Lieben anzünden.
      :kerze1: Schatz es ist wieder Wochenende ,sei einfach bei mir,
      Wir dachten wir hätten noch viel Zeit <3

      Es wird nicht besser, leichter zu ertragen und anders, wir ändern uns , werden vielleicht stärker, aber besser.
      Denn es war ja gut ,warum soll es ohne den geliebten Menschen besser werden.
      :kerze3: Ich liebe dich,lass mich endlich aus diesem Alptraum aufwachen.
      Wir dachten wir hätten noch viel Zeit <3

      Es wird nicht besser, leichter zu ertragen und anders, wir ändern uns , werden vielleicht stärker, aber besser.
      Denn es war ja gut ,warum soll es ohne den geliebten Menschen besser werden.
      :kerze1: wieder ist 1 Woche ohne dich vorbei,meine Gedanken sind bei dir, Ich liebe Dich <3
      Wir dachten wir hätten noch viel Zeit <3

      Es wird nicht besser, leichter zu ertragen und anders, wir ändern uns , werden vielleicht stärker, aber besser.
      Denn es war ja gut ,warum soll es ohne den geliebten Menschen besser werden.
      :kerze3: Wieder Sonntag,
      es geht mir so schlecht wie schon oange nicht mehr. Dieser Schmerz..
      Ich vermisse Dich so sehr! Am Freitag ist es 1 Jahr. das kann nicht sein, wie konnte ich nur ein Jahr ohne Dich überleben, und wie soll ich das noch viele kommende Jahre schaffen.
      Eine Kerze für alle die uns vorraus gegangen sind, auf das wir sie wiedersehen eines Tages
      :kerze1: dieses Wochenende ist vorbei, leider werden noch viele kommen die ich ohne dich überstehen muss.
      Wie soll ich das schaffen ohne dich,ohne deine Nähe, Ohne eine Umarmung, ohne ein Kuss von dir ​,deine Nähe deine Stärke sie fehlen mir so.
      Ich Liebe Dich.
      Wir dachten wir hätten noch viel Zeit <3

      Es wird nicht besser, leichter zu ertragen und anders, wir ändern uns , werden vielleicht stärker, aber besser.
      Denn es war ja gut ,warum soll es ohne den geliebten Menschen besser werden.
      @ Liebe Jenny , Liebe Dabei ich möchte euch einmal fest drücken :knuddeln:

      Wir dachten wir hätten noch viel Zeit <3

      Es wird nicht besser, leichter zu ertragen und anders, wir ändern uns , werden vielleicht stärker, aber besser.
      Denn es war ja gut ,warum soll es ohne den geliebten Menschen besser werden.
      Hallo ihr Lieben,

      nun muß ich mich auch mal wieder melden ,ich habe gestern nur im Forum gelesen...
      meine Kinder sind im Urlaub und ich bin alleine,liebe dadei ,ich glaube ich schaffe es 14 Tage allein zu sein...
      ich bin auch froh das der Sonntag vorbei ist.Früher habe ich mich immer nach Wochenenden gesehnt
      vor allem auf Freitag gefreut aber an einen Freitag mußte mein Mann gehen ,nun ist der Freitag nicht mehr so schön für mich....
      und ja es kommen noch viele Wochenenden man darf nicht drüber nachdenken...uns geht es allen gleich.
      ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche...liebe Grüße Merry :knuddeln:
      Liebe Merry,
      ich drücke dich mal ganz lieb :knuddeln: Du schaffst das schon so ganz allein, ohne deine Kinder. Mußt dir nur für jeden Tag etwas vornehmen, damit nicht so viel Zeit zum grübeln bleibt. Die Wochenenden reichen schon immer, da bin ich auch immer froh, wenn die vorbei sind. In der Woche kann man doch mal raus gehen und wenn es nur in ein Kaufhaus ist. Irgendjemand trifft man da immer mal zum erzählen und wenn es nur eine nette Verkäuferin ist. Es lenkt ab und schon hat man den Tag etwas besser überstanden.
      Bei uns ist es heute nicht ganz so warm, aber es regnet nicht. Ich werde jetzt noch ins Christianental gehen, da ist ein großes Tiergehege, tut mir immer gut dort es spazieren zu gehen.Da sind auch immer viele Kinder und die können so schön lachen.
      Liebe Jenny, ich wünsche dir ganz viel Kraft. Ein Jahr bist du nun schon oder erst allein. Der erste Jahrestag ist noch mal schlimm, aber du schaffst es mit ganz viel Geduld und Zeit. Irgendwann können wir etwas besser mit der Trauer leben.
      Liebe Zenzi, auch dir wünsche ich ganz viel Kraft für diese Woche
      Lieben Gruß und ich drücke euch ganz lieb :knuddeln:
      Liebe dadei,
      du machst mir immer wieder Mut,ich bin eigentlich nicht so mutig,ich hab es mir vorgenommen alles zu schaffen.
      liebe dadei ich wünsche dir auch viel Kraft und drücke dich auch mal ganz fest :knuddeln: ,das Wetter ist bei uns gut nicht zu warm und nicht zu kalt,genau richtig für mich weil ich nachmittags arbeite...
      Liebe Jenny,ich kann mir vorstellen wie es dir geht, ich finde schon den 13. der jetzt kommt furchtbar aber wenn es ein Jahr ist ,wird für mich auch sehr schwer sein...
      du schaffst es ,sieh mal was du schon alles in Angriff genommen hast und mit Erfolg...
      sei ganz fest gedrückt :knuddeln: liebe Zenzi sei ganz lie gegrüßt ,lass dich mal drücken :knuddeln: Liebe Grüße Merry
      Liebe Dadei, liebe Merry, liebe Zenzy,
      ich danke euch für eure lieben Worte. es ist eine schwere Woche, aber wir kennen das ja schon.
      Irgendwie geht es immer weiter, irgendwie wird es jeden morgen wieder hell.
      Ich drücke euch, ich weiss wir haben alle diesen Schmerz
      Jenny
      Ihr Lieben,

      wie ihr euch Mut macht in eurer schlimmen Zeit. Das tut so gut zu lesen.

      Und auch ich möchte euch Mut machen. Denn je nach dem, wie wir halt so sind, lässt diese irre Verzweiflung früher oder später nach. Dann geht es darum, sich wieder neu zu orientieren. In dieser Phase bin ich gerade. Bei jedem Menschen ist es ganz anders - und doch schauen wir uns gegenseitig zu und hoffen drauf, dass wir Parallelen entdecken.

      Mut ist auch ein wichtiger Faktor in der Trauerarbeit. Und selbst dann, wenn dein Mut im Moment ganz ganz klein zu sein scheint, nimm ihn ernst, nimm ihn an. Denn er wird dein zukünftiger Helfer sein.

      AL Frieda


      ......................................................

      "Wir können der Tatsache nicht ausweichen,
      dass jede einzelne Handlung, die wir tun,
      ihre Auswirkung auf das Ganze hat."

      Albert Einstein
    Liebeskummer Sorgen Forum