Keine Gedenkkerze aber eine Kerze für meine Mama

      Keine Gedenkkerze aber eine Kerze für meine Mama

      Ich möchte nicht allzu viel dazu schreiben.
      Ich zünde eine Kerze an für meine Mama.
      ​Sie lebt aber ich bitte, weil ich die Hoffnung habe das es ihn gibt, den lieben Gott darum, dass er sie gnädig erlöst.
      ​Mama ist so stark und trotzt dem kläglichem Sterben mit einer Würde die andere bei einem leichten Schnupfen nicht zu bieten haben.
      :kerze1:

      Bitte hilf bevor das Elend unerträglich wird und nimm Mama zu dir.
      LG
      allesanders

      Es gibt Menschen, die wir in der Erde begraben; aber andere, die wir besonders zärtlich lieben, sind in unser Herz gebettet. Die Erinnerung an sie mischt sich täglich in unser Tun und Trachten, wir denken an sie, wie wir atmen, sie haben in unserer Seele eine neue Gestalt angenommen, nachdem zarten Gesetz der Seelenwanderung das im Reich der Liebe herrscht.

      Honoré de Balzac


      Ich stelle eine :kerze2: dazu und

      schließe mich Deinem Wunsch an.
      Ich wünsche Dir ganz viel Kraft.

      Ganz liebe Grüße Regine
      Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer die Trennung.
      Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude.
      Man trägt die Erinnerung wie ein kostbares Geschenk in sich.
      Spatzerl, ich liebe Dich unendlich und vergesse Dich nie.
      Dankeschön Regina,
      ich glaube du kannst mir gut nachfühlen.
      LG
      ​allesanders

      Es gibt Menschen, die wir in der Erde begraben; aber andere, die wir besonders zärtlich lieben, sind in unser Herz gebettet. Die Erinnerung an sie mischt sich täglich in unser Tun und Trachten, wir denken an sie, wie wir atmen, sie haben in unserer Seele eine neue Gestalt angenommen, nachdem zarten Gesetz der Seelenwanderung das im Reich der Liebe herrscht.

      Honoré de Balzac


      Benutzer-Avatarbild

      Beitrag von „Syli“ ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
      liebe allesanders,

      ich wünsche dir so sehr, dass dein bitten erhört wird....
      für die zukünftige zeit wünsche ich dir sehr viel kraft deiner mama in ihrer schwersten zeit
      beizustehen....

      lg heike
      Rainer meine Liebe, mein Leben...
      immer, wenn wir von dir erzählen, fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen. Unsere Herzen halten dich umfangen, so, als wärst du nie gegangen...
      ich wünsche Dir Frieden, ohne Kampf , ohne Schmerz, unendlich geborgen für immer. Sei dort, wo Du bist, verbunden mit mir. Sei wachsam und sei da in dem Moment, wenn zu meiner Zeit, das Band unserer Liebe mich hinführt zu Dir.
      liebe allesanders,
      ich lese ja viel von dir und denke öfter an dich. insofern auch von mir alle guten wünsche für dich und deine mama. ihr seid eine tapfere familie. ich drück dich mal aus der ferne.

      lieben gruß von lonie
      Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten

      Die Erinnerung ist ein Fenster, durch das wir dich jederzeit sehen können
      Auch ich denke an dich und an deine totkranke Mama.

      Bitte den, der über allem steht, um Gnade für deine Mama, um Erlösung und um einen lichten, hellen weiteren Weg im Jenseits.

      Alles Liebe Frieda


      ......................................................

      "Wir können der Tatsache nicht ausweichen,
      dass jede einzelne Handlung, die wir tun,
      ihre Auswirkung auf das Ganze hat."

      Albert Einstein
      Ich freue mich immer wieder über eure lieben Wünsche.
      ​Heute haben wir einen Platz für meine Mama in der Kurzzeitpflege bekommen.
      ​Für Mama ist es erstmal ein Aufenthalt für 30 Tage und sie hofft danach wieder nach Hause zu dürfen.
      ​Ich weiß nicht was ich denken soll. Die Ärzte hüllen sich da in Schweigen.
      ​Ich vermute (als Laie) , dass Mama nicht mehr aus dem Heim kommt und direkt von dort in die Palliativ-Pflege kommt.
      ​Ganz schlimm fand ich als sie ihre Ohrringe aus den Ohren genommen hat und sie meiner Schwester für ihre Tochter gab. Sie hat die Ohrringe erst vor 1-2 Monaten gekauft weil sie sich ohne Ohrringe nicht richtig "angezogen" gefühlt hat. Als sie sie damals in die Ohren gemacht hat habe ich direkt gemerkt wie sie sich besser fühlte........eben für sie angezogener.......und jetzt hat sie sie rausgemacht und es war so voller Symbolik für mich.
      Es tut so unendlich weh.

      Es gibt Menschen, die wir in der Erde begraben; aber andere, die wir besonders zärtlich lieben, sind in unser Herz gebettet. Die Erinnerung an sie mischt sich täglich in unser Tun und Trachten, wir denken an sie, wie wir atmen, sie haben in unserer Seele eine neue Gestalt angenommen, nachdem zarten Gesetz der Seelenwanderung das im Reich der Liebe herrscht.

      Honoré de Balzac


      Ja, das Abgeben das gehört zum Abschied dazu und wie schön, wenn da Menschen sind denen gegeben werden kann.Sicher, es ist traurig, aber es ist jetzt der Weg deiner Mama - und sie geht ihn!

      Alles Gute und
      alles Liebe für dich und für die Mama.


      ......................................................

      "Wir können der Tatsache nicht ausweichen,
      dass jede einzelne Handlung, die wir tun,
      ihre Auswirkung auf das Ganze hat."

      Albert Einstein
      Liebe Frieda,
      heute Abend kann und möchte ich nicht groß antworten.
      Mein Lebenspartner und ich genießen nämlich dieses WE weil ich die nächsten WE auf meine Enkeltochter aufpasse. Meine Tochter muss sich auf ihre Klausuren vorbereiten und braucht etwas Unterstützung in der Hinsicht.
      Außerdem weiß ich ja noch nicht wie es mit meiner Mama weitergeht.
      Aber dieses WE haben wir und wir genießen unsere gemeinsame noch ruhige Zeit.
      Gleich wird mein Lebenspartner wieder Zeit für mich haben (er musste noch etwas für die Arbeit schecken) und dann werde ich natürlich den Computer ausschalten.
      Ich wünsche dir und allen anderen hier einen schönen oder doch zumindest einen erträglichen Abend.
      LG
      allesanders

      Es gibt Menschen, die wir in der Erde begraben; aber andere, die wir besonders zärtlich lieben, sind in unser Herz gebettet. Die Erinnerung an sie mischt sich täglich in unser Tun und Trachten, wir denken an sie, wie wir atmen, sie haben in unserer Seele eine neue Gestalt angenommen, nachdem zarten Gesetz der Seelenwanderung das im Reich der Liebe herrscht.

      Honoré de Balzac


    Liebeskummer Sorgen Forum