Kommunikation in diesem Trauerforum

    Kommunikation in diesem Trauerforum

    Ihr Lieben,

    ich bin nun schon ein paar Jahre dabei und habe auch sehr viel hier geschrieben.

    Möchte klarstellen, dass ich niemandem hier etwas Schlechtes oder Böses will.

    Wenn sich aber darüber erdreistet wird, dass ich über meine innersten Gefühle und Gedanken schreibe und diese als "Quatsch" bezeichnet werden, dann gehe ich näher darauf ein. Wer austeilt muss auch einstecken können. So ist das!

    Eine Diskussion über z.B. Liebe in der Trauer, Glücklichsein in der Trauerzeit, innere Erkenntnisse und Erlebnisse in der Trauerzeit ... kann doch hier stattfinden, ohne dass sich über einen lustig gemacht wird oder in ein Esoterik-Forum verwiesen wird.

    Verstehe nicht, warum mein Thread "Das Glücklich-sein - auch in der Trauer" geschlossen wurde.

    Gibt es da wirklich keinen anderen Weg?

    AL Frieda


    ......................................................

    "Wir können der Tatsache nicht ausweichen,
    dass jede einzelne Handlung, die wir tun,
    ihre Auswirkung auf das Ganze hat."

    Albert Einstein
    @Mäusi

    es wäre schön und wünschenswert, wenn wir uns trotz unserer offensichtlich sehr gegensätzlichen Einstellungen einigen könnten.

    Das ist doch alles sehr menschlich und wir sind eben verschieden. Irgendwie mag ich dich sogar. Möchte hier keinen Streit haben - Diskussion ja, sehr gern.

    AL Frieda


    ......................................................

    "Wir können der Tatsache nicht ausweichen,
    dass jede einzelne Handlung, die wir tun,
    ihre Auswirkung auf das Ganze hat."

    Albert Einstein
Liebeskummer Sorgen Forum