Nachträglich zu Muttertag

      Nachträglich zu Muttertag

      :kerze4: Liebe Mama,
      gestern war ich nicht bei dir auf dem Friedhof, ich konnte es nicht. Ich habe dich vorgestern besucht und dir eine Kerze angezündet. Weil ich schon mal da war habe ich auch jeweils eine für Papa und eine für meinen Schatz aufgestellt. Gestern war ich dann bei den Schwiegereltern auf dem Friedhof und bei Oma und Opa und bei dem kleinen L.
      Heute war ich dann wieder bei dir, Papa und meinem Schatz. Für M. hatte ich einen Strauß rote Moosröschen und eine habe ich jeweils für dich und für Papa abgezwackt. Bei dir und Papa habe ich noch einen Zweig Weidenkätzchen mit in die Vase getan weil Papa sie so gerne mochte.
      Nun bin ich aber ganz vom Thema abgekommen, eigentlich wollte ich dir nur nachträglich zum Muttertag eine virtuelle Kerze anzünden. Der erste Muttertag ohne dich .
      Alles Gute zum Muttertag Mama. ❤
      P.S.: Kerze geht wieder nicht vom Handy. :(
      P.S. 2 : Vom Lappi heute die Kerze nachgereicht. :)

      Es gibt Menschen, die wir in der Erde begraben; aber andere, die wir besonders zärtlich lieben, sind in unser Herz gebettet. Die Erinnerung an sie mischt sich täglich in unser Tun und Trachten, wir denken an sie, wie wir atmen, sie haben in unserer Seele eine neue Gestalt angenommen, nachdem zarten Gesetz der Seelenwanderung das im Reich der Liebe herrscht.

      Honoré de Balzac


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „allesanders“ ()

    Liebeskummer Sorgen Forum