Der User nach mir ....

      Ich habe den Tag sehr genossen. Ich bin mit dem Hundekind um unseren Lieblingssee, na ja.....wohl eher mein Lieblingssee, gelaufen. Es war herrlich. Ich habe schon die ersten Weidenkätzchen gesehen.

      Der User nach mir entdeckt auch gerade das langsame aufleben der Natur.

      Es gibt Menschen, die wir in der Erde begraben; aber andere, die wir besonders zärtlich lieben, sind in unser Herz gebettet. Die Erinnerung an sie mischt sich täglich in unser Tun und Trachten, wir denken an sie, wie wir atmen, sie haben in unserer Seele eine neue Gestalt angenommen, nachdem zarten Gesetz der Seelenwanderung das im Reich der Liebe herrscht.

      Honoré de Balzac


      Es war eigentlich nichts Besonderes aber trotzdem war es gestern ein schöner Tag. Erst bin ich mit dem Hundekind zu meiner Lieblingshalde gefahren und wir haben einen herrlichen Spaziergang gemacht und Nachmittags bin ich zum Schwimmen gefahren. Ich habe mir in einem Anfall von Wahn eine 50er Karte gekauft und nun werde ich wohl regelmäßig schwimmen gehen.

      Der User nach mir hat bei dem schönen Wetter auch schon sein Fahrrad rausgeholt.
      Ich habe heute meine erste Tour dieses Jahr gestartet und es war wirklich schön wenn auch sehr anstrengend.

      Es gibt Menschen, die wir in der Erde begraben; aber andere, die wir besonders zärtlich lieben, sind in unser Herz gebettet. Die Erinnerung an sie mischt sich täglich in unser Tun und Trachten, wir denken an sie, wie wir atmen, sie haben in unserer Seele eine neue Gestalt angenommen, nachdem zarten Gesetz der Seelenwanderung das im Reich der Liebe herrscht.

      Honoré de Balzac


      ich fahre jeden Tag mit dem Fahrrad zur Arbeit, ist keine weite Strecke. Aber ansonsten ist das kein Hobby von mir, obwohl das sicher gut tut.
      Der User nach mir kauft sich vielleicht am Wochenende eine neue Klamotte für den Frühling.
      Beim Italiener war ich noch nicht aber wir haben gestern Eis bei meinem Lebensgefährten gegessen.
      Es gab Pistazieneis mit "Eiszauber" also diese Schokosoße die so schön knackig wird.
      Ich fands richtig lecker.

      Der User nach mir genießt es auch, dass die Tage wieder länger werden. :)

      Es gibt Menschen, die wir in der Erde begraben; aber andere, die wir besonders zärtlich lieben, sind in unser Herz gebettet. Die Erinnerung an sie mischt sich täglich in unser Tun und Trachten, wir denken an sie, wie wir atmen, sie haben in unserer Seele eine neue Gestalt angenommen, nachdem zarten Gesetz der Seelenwanderung das im Reich der Liebe herrscht.

      Honoré de Balzac


      Stecklinge habe ich nicht gesetzt aber meine Blumen für n der Wohnung alle umgetopft. Für draußen werde ich dieses Jahr keine Blumen pflanzen nachdem die letztes Jahr so gewuchert sind und ich bei der Hitze zweimal am Tag gießen musste wird dieses Jahr nur der Gummibaum auf den Balkon gestellt.

      Den User nach mir hat auch die Erkältungswelle erwischt.

      Es gibt Menschen, die wir in der Erde begraben; aber andere, die wir besonders zärtlich lieben, sind in unser Herz gebettet. Die Erinnerung an sie mischt sich täglich in unser Tun und Trachten, wir denken an sie, wie wir atmen, sie haben in unserer Seele eine neue Gestalt angenommen, nachdem zarten Gesetz der Seelenwanderung das im Reich der Liebe herrscht.

      Honoré de Balzac


      Das stimmt, ich bin immer verkehrt angezogen. Einmal zu warm, einmal zu kalt aber ganz sicher nicht richtig.

      Der User nach mir tappt auch durchs Fernsehprogramm und findet nichts gescheites.

      Es gibt Menschen, die wir in der Erde begraben; aber andere, die wir besonders zärtlich lieben, sind in unser Herz gebettet. Die Erinnerung an sie mischt sich täglich in unser Tun und Trachten, wir denken an sie, wie wir atmen, sie haben in unserer Seele eine neue Gestalt angenommen, nachdem zarten Gesetz der Seelenwanderung das im Reich der Liebe herrscht.

      Honoré de Balzac


    Liebeskummer Sorgen Forum