Der User nach mir ....

      Ja...……..Rhabarber......der weckt Erinnerungen.
      Meine Mama hat ihn mir immer gekocht.
      Selbst letztes Jahr als sie vom Krebs schon schwer gezeichnet war und selber nur noch flüssiges essen konnte ist sie losgelaufen, hat Rhabarber und Erdbeeren geholt und sich die Mühe gemacht alles zu putzen und es für mich zu kochen.
      Und in meinem Garten war eine wunderschöner große Rhabarberpflanze. Meine Nachbarin hat mich immer darum beneidet.
      Es war ein Ableger von genau dieser Nachbarin, nur bei der Nachbarin wurde der Rhabarber nicht so schön obwohl sie viel mehr Aufwand mit ihrem Garten betrieben hat als wir.

      Ich werde gleich Kuchen backen um einen lieben Menschen damit zu überraschen.
      Der User nach mir hat auch vor zu backen.

      Es gibt Menschen, die wir in der Erde begraben; aber andere, die wir besonders zärtlich lieben, sind in unser Herz gebettet. Die Erinnerung an sie mischt sich täglich in unser Tun und Trachten, wir denken an sie, wie wir atmen, sie haben in unserer Seele eine neue Gestalt angenommen, nachdem zarten Gesetz der Seelenwanderung das im Reich der Liebe herrscht.

      Honoré de Balzac


      nein, joggen ist so gar nicht meins....ich liebe es zu schwimmen und daher

      freut sich der User nach mir auch das sie Freibad Saison jetzt bald beginnt!
      Alles verändert sich, mit dem der neben einem ist oder neben einem fehlt.
      In meiner Trauer wohnt die Liebe
      Nicht wirklich, ich habe aber auch nie den Drang gehabt so richtig

      Der User nach mir hat sich auch mal einen Regenschirm gegönnt
      Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht wie es andere gerne hätten.


      Licht und Liebe, sind stärker als Tod und Schatten



      Regenschirme brauche ich mir nicht wirklich gönnen, ich habe reichlich davon. Ein paar von meinem Mann, ein paar von meiner Mama, ein paar von meiner Schwiegermama und einige von mir selber.
      Und wenn ich ganz ehrlich bin mag ich gar keine Schirme, ich nehme lieber meine Regenjacke und die Regenhose, damit bin ich viel besser ausgerüstet.

      Der User nach mir genießt nun auch die heimeligen und dunkelen Abende.

      Es gibt Menschen, die wir in der Erde begraben; aber andere, die wir besonders zärtlich lieben, sind in unser Herz gebettet. Die Erinnerung an sie mischt sich täglich in unser Tun und Trachten, wir denken an sie, wie wir atmen, sie haben in unserer Seele eine neue Gestalt angenommen, nachdem zarten Gesetz der Seelenwanderung das im Reich der Liebe herrscht.

      Honoré de Balzac


      Ja, ich genieße es wirklich das es jetzt dunkler wird.....hab lange überlegt woran das liegt und ich schätze nach diesem ekligen Sommer hab ich einfach genug von Sonne, Hitze und Helligkeit......

      Der User nach mir freut sich auch auf die leckeren Herbst/Wintergerichte die so richtig schmecken wenn es draußen stürmt und regnet....

      Neu

      Och je ich bin noch immer eher der ein Bierchen geht wohl Typ liebe LInchen

      Der User nach mir, hat die Wärme noch genossen um diese Jahreszeit
      Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht wie es andere gerne hätten.


      Licht und Liebe, sind stärker als Tod und Schatten



      Neu

      Warm ist es hier aber leider regnet es dabei. Nicht wirklich schön.


      Der User nach mir schleicht auch schon um die Weihnachtssachen.

      Es gibt Menschen, die wir in der Erde begraben; aber andere, die wir besonders zärtlich lieben, sind in unser Herz gebettet. Die Erinnerung an sie mischt sich täglich in unser Tun und Trachten, wir denken an sie, wie wir atmen, sie haben in unserer Seele eine neue Gestalt angenommen, nachdem zarten Gesetz der Seelenwanderung das im Reich der Liebe herrscht.

      Honoré de Balzac


    Liebeskummer Sorgen Forum