-Eva- Schüler

  • Weiblich
  • 55
  • aus Bayern
  • Mitglied seit 24. März 2020
Letzte Aktivität

  • Benutzer-Avatarbild

    Hans27 -

    Liebe Eva, ich bin neu auf dem Forum und habe meine Liebe vor 2 Wochen verloren. Ich werde nun wohl öfter hier sein. Deine Beiträge wurde mir als erste gezeigt. Ich möchte dir daher mein tiefstes Mitgefühl ausdrücken. Der Schmerz den man empfindet, wenn man einen geliebten Menschen verliert ist kaum in Worte zu fassen. Hab Kraft und Mut. Hans

  • Benutzer-Avatarbild

    -Eva- -

    Mein lieber Schatz, im Februar hast du mich und Selina verlassen!! Im Mai wurden unsere 2 Hasen von Hunden totgebissen, an unserem Hochzeitstag. Das Gehege hatten wir letztes Jahr noch gemeinsam gebaut. Und jetzt im Juli musste unsere geliebte Katze sterben, von einem Auto überfahren. Du hast sie uns vor 15 Jahren gebracht, sie lag immer neben dir die letzten Monate und war der Liebling unserer Tochter. Als wir am Montag spazieren gingen, unsere Tochter und ich, ist es passiert!! Wir waren noch ca 50 Meter vom Haus entfernt. Sie lag vor der Einfahrt auf der Strasse, langgestreckt in der Sonne, am warmen Teerboden, wie sie es öfter machte.....Wir riefen von weitem ihren Namen einige Male, sie war wohl zu faul zum Aufstehen, war auch auch schon eine alte Katze...Wir kamen immer näher und sie bewegt sich immer noch nicht!! Eine faule, alte Katze... Doch dann sahen wir Blut, ein schrecklicher Anblick. Unsere Tochter weinte und schrie auf der Strasse, kniete vor ihrer Katze und streichelte sie. Dann machte sie noch einen letzten Atemzug....Es muss nur wenige Minuten vorher passiert sein...Warum auf diese Weise mein Schatz?? Ich denke sie sollte schon 3 Wochen nach deinem Tod sterben, sie konnte sich kaum noch auf den Beinen halten, aber der Tierarzt hat es wieder gut gemacht...aber jetzt konnte keiner mehr was gut machen....Gestern hab ich sie eingegraben....Unsere Familie wird immer kleiner...das alles ist ein einziger Alptraum...was wird noch passieren?? Ich habe Angst.....

  • Benutzer-Avatarbild

    -Eva- -

    Mein Schatz ...soviele Fotos und WhatsappNachrichten von dir, uns...auf meinem Handy...ich schau und lese sie mir immer wieder durch, somit bist du mir wieder ganz nah und trotzdem tut es so weh!! Deine Krankenberichte der letzten 4 Jahre hab ich alle durchgelesen, irgendwo muss doch ein Fehler gemacht worden sein, wir hätten es doch schaffen können...ich hab dich lieb, vermisse dich so sehr....

  • Benutzer-Avatarbild

    -Eva- -

    Alles ist wie ein Alptraum, ich möchte endlich wach werden und du sitzt wieder neben mir....

  • Benutzer-Avatarbild

    -Eva- -

    es fühlt sich an wie Liebeskummer.....

  • Benutzer-Avatarbild

    -Eva- -

    Mein Liebling, wir lassen uns nie los....ich denke den ganzen Tag an dich, du bist immer bei mir, nachts träume ich von dir, ich warte auf ein Wiedersehen....in Liebe...

  • Benutzer-Avatarbild

    -Eva- -

    dieses Foto ist vom 7. Dez. 2019 um 17.43...Samstag nachmittag waren wir aufm Nikolausmarkt, Tochter hat ein Weihnachtslied gesungen dort, dann noch im Cafe mit Oma und Opa, Kuchen essen...

  • Benutzer-Avatarbild

    -Eva- -

    gibt es hier auch jemanden, der sich medizinisch ein wenig auskennt?

    • Benutzer-Avatarbild

      Tina1703 -

      Hallo Eva, um was geht es denn? Meine beste Freundin ist im medizinischen bereich. Ich kann sie danach fragen. LG Tina

    • Benutzer-Avatarbild

      -Eva- -

      kann man denn trotz morphium noch schmerzen haben? Dieses laute Atmen, ist das quälend für die menschen , hören die das selber auch?

    • Benutzer-Avatarbild

      -Eva- -

      mein mann hat trotz morphin immer mit den händen dort hingefasst, wo er schmerzen hatte, kann das sein?

  • Benutzer-Avatarbild

    Nik -

    Ich möchte dir mein Beileid ausdrücken.

  • Benutzer-Avatarbild

    -Eva- -

    Ich habe am 18. Februar 2020 meinen Mann verloren

Liebeskummer Sorgen Forum