Kaffeehaus

      Himmel, ich kann meinen roten Sessel nicht finden, wo der abgeblieben ist, hatte ich doch vor, den hier wieder hinzustellen.

      Mache mal alle Fenster auf, die Tür, etwas durchwieseln.

      Muss ich doch wieder auf die Füße, himmel das man immer noch an die Erde zu liegen kommt, irgendwann muss das mal aufhören - aufgerappelt und weiter gehts.

      Wer eben kann sollte die Sonne genießen, die ersten Krankheiten sind ja schon unterwegs, überall schniefen und schneufen sie schon.
      Könnte ja mal ener, für die Herrenwelt, Hustenlöser mit Kaffeegeschmack erfinden *denk*
      Für die Kinder hatte ich mal einen der schmeckte ähnlich wie Gummibärchen.

      Und dasmir keiner an die Mehlwürmer geht, die stehen da für meinen neuen Hamster, ich hoffe es hat keiner eine Allergie wenn ich den so in meiner Jackentasche hier mit einschmuggel.
      Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht wie es andere gerne hätten.


      Licht und Liebe, sind stärker als Tod und Schatten



      Nussecken wie schön, danke ich doch dafür - kommen genau richtig so nach dem Autowaschundputzgang - das ich immer so übertreiben muss, vor allem wenn die wieder Regen melden *umfall*
      Irgendwie bin ich einfach anders und einen neuen roten Ohrensessel gibbet auch, so in Gedanken bestellt.
      Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht wie es andere gerne hätten.


      Licht und Liebe, sind stärker als Tod und Schatten



      Käsekuchen und Kaffee, fast nicht zu toppen, da muss man ja erst mal verweilen - Pause

      Wer hat das Wetter aus der Umleitung geleitet *denk*
      Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht wie es andere gerne hätten.


      Licht und Liebe, sind stärker als Tod und Schatten



      Heute kann ich euch noch Waffeln, Mohrenkopftorte und Kirschtorte anbieten. Tochter wird heute 17 Jahre. Was wäre mein Mann heute Stolz auf seine Prinzessin. Sie hat heute Morgen ihren Autoführerschein bestanden.
      Das Leben ist schön, von einfach war nie die Rede!
      Glückwunsch dir mit deiner Tochter, wie man es in Holland tut, auch den Eltern dazu gratulieren.
      Erst fand ich das ja gewöhnungsbedürftig aber irgenwie ist das ne feine Sache, weiß ich doch, wie stolz man als Eltern ist was die Kinder betrifft.

      Und so eine feine Waffel, die hätte ich gerne so in echt, live *lächel* würde mir gerade gut schmecken.
      Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht wie es andere gerne hätten.


      Licht und Liebe, sind stärker als Tod und Schatten



      Dann mach ich mal den Ofen an, falls sich einer heute noch hier einfinden sollte.
      Das Wetter pendelt sich langsam ein, der Novembert kommt, er kommt immer, möge er weniger grau und trist auf unsere Seele treffen.
      Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht wie es andere gerne hätten.


      Licht und Liebe, sind stärker als Tod und Schatten



      Danke. Werde mir gleich eine Tasse Kaffee eingießen. Bei uns ist es auch trüb. Wollte bis Mittag noch was im Garten machen, Wintervorbereitungen, mit denen ich noch einige Zeit verbringen muss, bevor es richtig frostig wird. Hoffentlich regnet bis Mittag nicht. Ich hasse den November ebenso.
      Frühstück, wie schön ist das denn.
      Der Ohrensessel ist auch da, wunderschön in Feuerwehrauto - rot.
      Teddyplüsch, wie kitschig, genau das was ich brauche, wenn die Welt mir wieder zu kompliziert wird.

      Weich, warm, kuschelig, man versinkt regelrecht darin, als würde er einen umarmen - fehlt nur noch die Stimme, die sagt - alles wird gut, alles ist gut auch wenn ich es nicht verstehen würde.
      Oh ja , was würde ich wohl tun, um so einen Sessel auch in meiner Küche zu haben.

      Ich sah einmal ein Sofa, in einem solchen rot, perfekt für die Küche, das ich mir zu dem Zeitpunkt nicht leisten konnte, als ich das Geld gehabt hätte war es längst weg.
      Ich hätte das so gerne in meiner Küche gehabt, es hatte keine Armlehnen und es hätte gut an den Tisch gepasst.

      Verpasste Gelegenheiten - ich träumte davon, meiner Oma einen Ohrensessel schenken zu können, einen der extra auf ihre Beinlänge angepasst würde, als ich das Geld dafür endlich gehabt hätte, na ja, cest la vie.
      Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht wie es andere gerne hätten.


      Licht und Liebe, sind stärker als Tod und Schatten



      Ich greif mir mal nen Kaffee.... Danke DIna!
      Naja November.... hmmm.... letztendlich auch nur ein Monat der am Ende schneller rum ist als man gedacht hat.
      Wenn man nur überlegt das der Oktober ja auch fast vorbei ist.... also überhaupt fast 10 Monate dieses Jahres rum sind....
      Irgendwie donnert die Zeit an einem vorbei wie ein Porsche auf der Autobahn.
      Als man kleiner und jünger war da war es noch nicht so krass.
      Beispiel gefällig? Der Dezember!
      Kinder schauen auf den Kalender.... oh.... noch 10 Tage bis Weihnachten..... soooooo lange noch!
      Erwachsene dagegen: Oh.... nur noch 10 Tage bis Weihnachten.... ich habe noch so viel zu tun.... hoffentlich schaffe ich das alles....

      Vielleicht wird Zeit immer kostbarerer je weniger man davon hat. Ein Kind mit 8 Jahren hat ja das Leben in der Regel noch vor sich und somit noch viel Zeit. Bei jemanden der gerade in Rente gegangen ist spricht man ja aber gerne vom letzten Lebensabschnitt. Da hat man keine 70 oder 80 Jahre mehr vor sich.

      Wo ich gerade von Weihnachten schrieb..... ich überlege ob ich meine Schwester oder meine Schwägerin beauftragen soll für mich im Namen meines Partners etwas zu besorgen. Er hat sich immer so gefreut wenn ich Geschenke von ihm ausgepackt habe und mich darüber freute. Ich dachte so auf dem Wege ist er dann auch etwas bei Weihnachten dabei. Ist vielleicht etwas kitschig.... aber mir gefällt die Vorstellung.
      Ach was ist schon kitschig, wenn es dir ein schöner Gedanke ist.

      Ebenso schön, finde ich es auch sich selbst mal etwas zu schenken, in seinem Namen ginge das doch auch.
      Du suchst dir einen schönen Tag aus gehst durch die Geschäfte, und lässt dir das passende einpacken.
      Liest sich vieleicht doof aber das dann zum Fest auspacken in dem Gedanken er war im Herzen bei dir beim aussuchen *denk*

      Noch heute bekommen all meine Lieben einen Osterhasen, Nikolaus den ich dann zwar esse aber ohne könnte ich gar nicht.
      Und die Geburtstagstorte eben.
      Es solte erlaubt sein, was tröstet, wie andere denken, na egal sie sind nicht wir.
      Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht wie es andere gerne hätten.


      Licht und Liebe, sind stärker als Tod und Schatten



      Da kann ich mich Funny nur anschließen.....ich mache das genauso......wenn ich mir was Schönes gönne dann kaufe ich es oft im Namen meiner Eltern.....ich hab oft mit Ihnen " geschimpft " wenn Sie mir etwas gekauft haben wo von ich Ihnen erzählt habe ich aber unentschlossen war oder einfach zu " geizig ".......
      Dieses Jahr geht mir zu Weihnachten auch schon etwas durch denn Kopf.......ein Wellendorff-Ring den würde ich dann sozusagen in Memoriam tragen.......was andere dazu sagen oder denken ist mir völlig egal.....
      @ Snoopo
      Ich finde es nicht kitschig, sondern sehr schön. So ähnlich habe ich es in meinem Türkeiurlaub im Sommer gemacht. Den Schmuck meines Mannes kann ich nicht mehr tragen. Zum einen passen die Ringe seid meiner Gewichtsabnahme nicht mehr und der restliche Schmuck stimmt mich einfach nur traurig. So habe ich mir neuen gekauft und nach seinem Geschmack ausgesucht. Den trage ich richtig gerne. Letztes Weihnachten haben mir die Kids etwas schönes geschenkt und ihren Papa mit in die Karte geschrieben, fande ich sehr schön.
      Stehe jetzt auf dem Fusballplatz und schaue mir seit langem mal wieder ein Spiel meiner Tochter an. Da sind dann auch immer die Erinnerung wie stolz mein Mann auf seine Kinder immer war.
      Wünsche Euch einen schönen Samstag
      Liebe Grüße Diana
      Das Leben ist schön, von einfach war nie die Rede!
      hallo und guten morgen,
      ich bin auch wieder einmal hier. hab natürlich kaffee und wahlweise tee mitgebracht.
      bei uns regnet es heute ziemlich und ich muss an verregnete herbstsonntage denken, als mein udo noch da war. schön gemütlich mit kerzenlicht, ausgiebigem frühstück, ner kaffeepause am nachmittag, oft hat er uns kuchen gebacken und abends ne schöne tasse tee. ich vermisse das.
      @Funny, als kinder hatten wir einen ohrensessel in unserem zimmer zu stehen, da hab ich gerne mit einem buch gesessen und war eins mit den helden in den geschichten. ich weiß gar nicht mehr wann und warum er dann verschwunden ist. später hat mein mann einen ollen fernsehsessel (von seiner mutter) in unsere gemeinsame wohnung mitgebracht, der auch sehr gemütlich war. leider musste ich ihn beim umzug dann weggeben, weil er nicht mehr in meine neue wohnung reingepasst hätte. vielleicht kaufe ich mir nochmal einen neuen, wenn ich das große sofa ausrangiere und mir ein kleineres zulege, aber noch ist es zu schade dafür.
      ich wünsche euch allen einen schönen sonntag und werde versuche, den tag trotz allem zu genießen.
      eure lucie
      Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten

      Die Erinnerung ist ein Fenster, durch das wir dich jederzeit sehen können
      Schnapp mir gleich mal ne Tasse Kaffee.
      Habe hier Stollenkonfekt und so nen (fertig gekauften) bunten Gebäckteller. Kann ich mal mit hin stellen.

      War vor kurzem auf dem Friedhof und da doch echt erstaunt. Da wahrscheinlich durch den verregneten Sommer viele Aufträge erst mal liegen geblieben sind haben die es anscheinend jetzt doch geschafft den Stein aufzustellen.
      Konnte ich gleich die neue Laterne einweihen und eine Kerze rein stellen.
      Da nehme ich mir doch auch mal Zeit, einen Kaffe, einen Keks und lasse den Regen mal Regen sein.
      Kerze an und an etwas schönes denken.
      Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht wie es andere gerne hätten.


      Licht und Liebe, sind stärker als Tod und Schatten



    Liebeskummer Sorgen Forum