Ich nehme Abschied ...

      Ich nehme Abschied ...

      ... weil Abschied nehmen schon lange meine Sache ist, leider geworden ist, aber Abschiede sind wichtig und vor allem wesentlich. Ich nehme sehr gerne Abschied von diesem Forum hier. Ja, es ist Zeit geworden.

      Ich merke es in fast jedem Beitrag hier. Ich kann nicht mehr mit dieser unaussprechlichen Trauer mithalten. Das Leben, das hat mich wieder.Es ist nicht mehr "unser Leben", es ist jetzt mein Leben.

      Was soll ich sagen? Mein Leben ist so klein, unser Leben war riesig.

      Ich wünsche euch allen das Allerbeste!

      Aber ich möchte weitermachen!


      ......................................................

      "Wir können der Tatsache nicht ausweichen,
      dass jede einzelne Handlung, die wir tun,
      ihre Auswirkung auf das Ganze hat."

      Albert Einstein

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Frieda“ ()

      Liebe Jenny,

      ich danke dir sehr. Auch ich wünsche dir das Allerbeste. Ist schon nicht so einfach zu gehen, aber manchmal braucht es Entscheidungen, damit es etwas Neues geschehen kann.

      Alles Liebe
      Frieda


      ......................................................

      "Wir können der Tatsache nicht ausweichen,
      dass jede einzelne Handlung, die wir tun,
      ihre Auswirkung auf das Ganze hat."

      Albert Einstein
      Lieber Steffen,

      vielen Dank. Das bedeutet mir was. Danke, dass du hier in diesem Forum bist. Ich mag deine so ganz eigene Art. Bleib so, behalte es.

      Alles Liebe
      Frieda


      ......................................................

      "Wir können der Tatsache nicht ausweichen,
      dass jede einzelne Handlung, die wir tun,
      ihre Auswirkung auf das Ganze hat."

      Albert Einstein
      Liebe Frieda,
      auch ich wünsche dir für dein Leben nur das Beste - Gesundheit (!!), Zufriedenheit, Glück und alles was für dich dazu gehört!
      danke für deine vielen lieben Worte, mit denen du mir oft geholfen hast, haben sie mir doch gezeigt "es geht weiter, es gibt ein Leben dass nicht nur aus Trauer besteht"

      alles Gute für dich, liebe Grüße,
      kerstin
      Was man tief im Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren. J.W. v. Goethe
      Alles war selbstverständlich - nur das Ende nicht
      Liebe Kerstin,

      danke auch dir. Ach Mensch, es ist nicht einfach zu gehen, aber jetzt die Zeit dafür. Es gibt immer eine Zeit für etwas. Und es geht immer weiter. Leben ist Veränderung - und das ist sehr sehr gut so.

      Alles Liebe
      Frieda


      ......................................................

      "Wir können der Tatsache nicht ausweichen,
      dass jede einzelne Handlung, die wir tun,
      ihre Auswirkung auf das Ganze hat."

      Albert Einstein
      ja liebe Frieda,
      es ist so wie du sagst:
      Es gibt immer für etwas die richtige Zeit und es ist nicht einfach zu gehen.
      Es geht mir schon seit längerer Zeit so, dass ich denke, dass es längst an der Zeit ist zu gehen, oder ich sogar schon den Punkt verpasst habe an dem ich mich verabschieden sollte.

      Aber einfach so, ohne irgendein Wort darüber zu verlieren, zu gehen finde ich falsch.
      Das geht irgendwie nicht, fühlt sich verkehrt an, denn dazu war über die Jahre dieses Forum für mich viel zu wichtig.
      Es war wichtig, weil mir die Menschen und ihre Worte und Gedanken unglaublich viel dabei geholfen haben, mit meinem Verlust, mit dem Schmerz und der Ratlosigkeit, letztlich mit mir selbst klarzukommen. Und das betrifft nicht nur Menschen, mit denen ich direkteren Kontakt hatte, sondern auch sehr viele mit denen ich nie auch nur einen einzigen Satz gewechselt habe.

      Und darum danke ich euch allen.
      Weil ihr immer 'da' wart.
      Ich wünsche euch, dass ihr euren Weg findet.
      Und übrigens, ich denke ihr habt ihn schon gefunden. Es ist genau der, auf dem ihr gerade seid.
      Geht einfach nur weiter :) :knuddeln:
      Alles Liebe
      Rolf
      ..........
      And if you don't know where you're going
      Any road will take you there
      Liebe Frieda,
      es heißt ja immer ,man geht niemals ganz.

      ​Ich freue mich für dich ,das das Leben dich wieder hat.
      Das zeigt mir aber auch ,das ich eine Hoffnung habe, das es mir auch eines Tages so geht und ich auf wiedersehen sagen kann.

      ich wünsche dir das dein Weg , wenn er auch nicht immer gerade aus, so doch nur leicht zu meisternde Steigungen hat.
      Wir dachten wir hätten noch viel Zeit <3

      Es wird nicht besser, leichter zu ertragen und anders, wir ändern uns , werden vielleicht stärker, aber besser.
      Denn es war ja gut ,warum soll es ohne den geliebten Menschen besser werden.
      hallo frieda,

      gut so. toll, das wir und hier getroffen haben und ein stück in unserer trauer zusammen gegangen sind und uns sogar persönlich kennen gelernt haben.
      ich bin übrigens gerade auf einem ganz ähnlichen trip. komme eigentlich nur noch einmal die woche her, um ein klein wenig zu stöbern und mein tagebuch weiter zu führen. ansonsten bin ich dabei mich abzunabeln. viele andere dinge stehen jetzt im vordergrund und lassen mich zuversichtlich mein neues leben führen.
      ich wünsche dir natürlich das allerbeste auf deinem weiteren weg und wir werden sicher weiter auf die eine oder andere art in kontakt bleiben.

      ich drück dich mal feste mit lieben grüßen von lonie :love:
      Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten

      Die Erinnerung ist ein Fenster, durch das wir dich jederzeit sehen können
      Ja, mein lieber Rolf,

      du bist mir scheinbar oft "einige Schritte voraus". Deine Trauer ist auch 3 Monate "älter" als die meinige. Oft habe ich deine Beiträge hier gelesen und gleichzeitig gedacht, dass es mir bald auch so ähnlich gehen könnte. Du hast mir so geholfen. Danke immer wieder. :)

      Dieses Forum ist so wertvoll. Dass ich jetzt gehen möchte, spricht total für dieses Forum.

      Und danke euch allen für euer Hiersein, fürs Schreiben und Lesen.

      Alles Liebe Frieda


      ......................................................

      "Wir können der Tatsache nicht ausweichen,
      dass jede einzelne Handlung, die wir tun,
      ihre Auswirkung auf das Ganze hat."

      Albert Einstein
      Liebe Zenzi,

      danke für deine schönen Zeilen zum Abschied. Ich freue mich so sehr, dass du in all deiner Trauer auch ein bisschen Hoffnung haben kannst. Dann wird die Sonne bald wieder auch für dich scheinen. Da bin ich mir sicher. :)

      Alles Liebe Frieda


      ......................................................

      "Wir können der Tatsache nicht ausweichen,
      dass jede einzelne Handlung, die wir tun,
      ihre Auswirkung auf das Ganze hat."

      Albert Einstein
      Liebe Lonie,

      ja, ich bekomme es mit, wie du dein Leben Stück für Stück neu erkämpfst, neu erfindest, wieviel Mut du hast. Ich lese wahrscheinlich auch hier immer wieder mal ein bisschen, nicht zuletzt deine Tagebuchberichte. :)

      Sicher sehen und lesen wir weiter voneinander. Sei auch du von mir herzlich umarmt.

      Alles Liebe Frieda


      ......................................................

      "Wir können der Tatsache nicht ausweichen,
      dass jede einzelne Handlung, die wir tun,
      ihre Auswirkung auf das Ganze hat."

      Albert Einstein
      Liebe Frieda,
      Abschied war noch nie meins. Ich halte immer gerne an allem feste und so bin ich schon irgendwie traurig wenn ich nichts mehr von dir lesen sollte. Ich selber bin ja auch nicht mehr so häufig wie am Anfang im Forum aber ganz weggehen möchte ich dann doch nicht. Das Forum hilft mir an vielen Tagen immernoch unendlich und so werde ich auch noch hier bleiben. Vielleicht schaust du ja doch hin und wieder mal nach uns.
      Für mich ist das Leben such Veränderung und es mag vielleicht überraschen aber trotz der Veränderung möchte ich auch an dem Alten festhalten. Für mich schließt das eine das andere nicht aus. Außerdem habe ich hier das Tagebuch. Mein Ort an dem ich meine Gedanken niederschreiben kann und wo ich weiß, dass die Gedanken hier gelesen, verstanden und nicht gewertet werden. Ein ganz wichtiger Teil in meinem Leben.
      Aber egal wie es ist, jeder muss für sich entscheiden.
      Ich werde dich und deine Gedanken wirklich vermissen und hoffe insgeheim darauf, dass du doch nicht ganz vom Forum lassen kannst.
      Ich wünsche dir alles Liebe auf deinem Weg.
      LG
      allesanders

      Und bevor das jetzt untergeht, das gleiche gilt auch für Lucie59.

      Es gibt Menschen, die wir in der Erde begraben; aber andere, die wir besonders zärtlich lieben, sind in unser Herz gebettet. Die Erinnerung an sie mischt sich täglich in unser Tun und Trachten, wir denken an sie, wie wir atmen, sie haben in unserer Seele eine neue Gestalt angenommen, nachdem zarten Gesetz der Seelenwanderung das im Reich der Liebe herrscht.

      Honoré de Balzac


      Liebe allesanders,

      danke für deine lieben Zeilen. Auch ich lese deine Beiträge gern und bekomme ganz gut mit, wie du dich immer weiter und weiter kämpfst in das Leben hinein, in dein Jetzt.

      Sicher lese ich immer mal wieder hier und vielleicht fällt doch noch der eine oder andere Beitrag ab. Wer weiss?

      Gerade jetzt ist für mich diese weitere "Abnabelung" angesagt, aber mit aller Wertschätzung.

      Wünsche dir viel Mut und Vertrauen auf deinem weiteren Weg.

      Alles Liebe Frieda


      ......................................................

      "Wir können der Tatsache nicht ausweichen,
      dass jede einzelne Handlung, die wir tun,
      ihre Auswirkung auf das Ganze hat."

      Albert Einstein
      Da ein langer Abschied mit vielen Worten diesen nur erschwert werde ich mich kurz halten und auf das Wesentliche konzentrieren:

      Liebe Frieda,

      es war schön dich hier kennengelernt zu haben. Deine Texte waren immer voller Tiefgang.
      Doch nun hast Du dich weiter entwickelt und das ist (wie schon ein Berliner Bürgermeister sagte) gut so.
      Darum wünsche ich dir noch viele schöne Jahre mit deinem Hof und der kleinen Pension.
      Das Leben hat bestimmt noch viel Wunderbares für dich zu bieten.

      LG
      Holger
      Liebe Frieda,

      uns allen hier ist das Schlimmste widerfahren, was geschehen konnte. Ich finde, dieses Forum bietet einen wichtigen Halt für Trauernde - der Austausch untereinander, Verständnis und Mitgefühl. Wie schon oft gesagt, kann dieser Schmerz wohl nur nachvollzogen werden von denjenigen, die ähnliches erlebt haben.
      Deine Posts haben viel dazu beigetragen.

      Ich freue mich, dass du nun so gestärkt bist, dass du von diesem Forum Abschied nehmen kannst und wünsche dir, dass das Leben noch viel Gutes und Schönes für dich bereit hält.

      Alles Liebe
      Rita
    Liebeskummer Sorgen Forum